Austria

Zweite Liga beschloss fünf Wechsel pro Partie und mehr TV-Spiele

Zweite Liga

ÖFB-Präsidium muss erhöhtem Wechselkontingent noch zustimmen – Nach Corona-Pause zwei Spiele pro Runde auf ORF Sport +

Foto: gumzmedia/nordphoto

In der 2. Fußball-Liga sind bis Saisonende fünf Spielerwechsel pro Mannschaft und Partie möglich. Darauf haben sich die Teams laut Bundesliga-Angaben am Mittwoch in einer Clubkonferenz einstimmig geeinigt. Derselbe Schritt könnte am Donnerstag auch für die höchste Spielklasse erfolgen. Das ÖFB-Präsidium muss diese Beschlüsse zwar noch absegnen. Dies gilt allerdings als Formalakt.

Football news:

Barça-Präsident über das Spiel von Real Madrid: VAR ist immer ein Team. Ich habe ein unangenehmes Gefühl
Fathi erzielte das 9000. Tor in der Geschichte Barcelonas
Griezmann erzielte erstmals seit Februar in La Liga mit einem Messi-Transfer
Suarez kam in der Liste der besten Barça-Torschützen der Geschichte auf Platz 3
Guardiola hat zum ersten mal in seiner Karriere 3 Auswärtsspiele in einer Meisterschaft in Folge verloren
Marotta über Lautaro: Er zeigte nicht den geringsten Wunsch zu gehen
Conte über das 1:2 gegen Bologna: Inters Niveau ist viel niedriger als erwartet