Austria

Zwei Jahre Haft für Blitz-Einbrecher

169 Smartphones im Wert von 159.000 Euro hat ein Ungar (37) mit Komplizen durch fünf Blitz-Einbrüche in Salzburg erbeutet - zwischen Oktober 2019 und Jänner 2020. Nun, beim Prozess im Landesgericht Salzburg, gab er die Vorwürfe umfassend und reumütig zu. Dafür kassierte der Vorbestrafte rechtskräftig zwei Jahre unbedingte Haft. 

Mit einem Vorschlaghammer schlugen sie Vitrinen ein und flüchteten per Fahrrad mit der Beute. Mittels Haftbefehl ist der Angeklagte in seiner Heimat gefasst worden - seit September ist er in U-Haft. Nun, im Landesgericht Salzburg, gestand er die Vorwürfe ein - stotternd: „Ich bereue es, ich wollte das nicht.“ Der Richter wunderte sich, „wie man ungewollt Scheiben einschlagen kann“. Zudem will der Ungar lieber hier die Strafe abbüßen: „Ich möchte in einem österreichischen Gefängnis bleiben.“ Das wird er auch über zwei Jahre - so lautete die unbedingte Haftstrafe, die der sechsfach einschlägig Vorbestrafte annahm, allerdings kopfschüttelnd . . .

Football news:

Napoli gab Milik Marseille für 1,5 Jahre mit obligatorischer Ablöse für 8+5 Millionen Euro
Liverpool hat 34 Punkte in 19 spielen - das schlechteste Ergebnis seit der Saison 2015/16
Klopp über das 0:1 gegen Burnley: ein Echter Schlag ins Gesicht. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat am 18.Spieltag der Premier League gegen Burnley einen Echten Schlag ins Gesicht versetzt. Dafür bin ich verantwortlich - hier ist die einfachste Erklärung
Atletico führt mit 7 Punkten Vorsprung von Real Madrid in der Liga und hat das Spiel in der Reserve
Liverpool gewinnt 5 Spiele in Folge nicht. Das Team von Klopp wiederholte die schlechteste Serie seit 4 Jahren
Die Serie der Reds ohne Niederlage an der Anfield Road im Rahmen der APL wurde unterbrochen. Sie hat 68 Spiele absolviert. Die Mannschaft von Jürgen Klopp hat in der Meisterschaft drei Jahre und 273 Tage nicht verloren
Liverpool hat 4 Spiele in Folge nicht erzielt