Austria

Zu Besuch im Reich der FFP2-Corona-Schutzmasken

Die ehemalige Kirchnerkaserne in Graz ist wieder ein Hochsicherheitsareal. So können die Türen und Tore nur mittels Code geöffnet werden. Der „Krone“ wurde ein Einblick in die heiligen Masken-Hallen gestattet.

Im April nahm hier Aventrium seinen Betrieb auf, mit dabei waren einige wenige Mitarbeiter. 97 sind es mittlerweile, diese Woche kommen wieder 20 neue dazu. Sechs Maschinen sind aktuell rund um die Uhr in Betrieb, in drei Wochen werden es bereits 25 sein. Eine kostet 300.000 Euro. „Eine Maschine kann 130 Masken pro Minute produzieren“, erklärt Geschäftsführer Dominik Holzner. Macht mehr als eine Million in 24 Stunden. Für das Verpacken wird noch einmal dieselbe Zeit benötigt.

Die „Krone“ erhält Einblick in Bestellungen - drei Millionen Stück für Kanada, zehn Millionen für Afrika. 1,13 Dollar zahlen die Großhändler dort: „Billigstpreise im Inland gefährden unsere weltweiten Aufträge.“

Eine Maske besteht aus fünf Lagen
Was zeichnet eine FFP2-Maske eingentlich aus? Sie filtert mindestens 94 Prozent der Aerosole, schützt vor Partikeln und Tröpfchen. „Unsere bestehen aus fünf Lagen“, erklärt Holzner, der gelernte Veranstaltungstechniker. Die innerste (wie auch die äußerste) Schicht besteht aus Polypropylen, dann kommt eine Lage Baumwolle (absorbiert Feuchtigkeit), es folgen zwei Filterschichten (aus schmelzgeblasenen Polypropylen-Vliesfasern). „Neben unserem hohen Qualitätsstandard ,Made in Austria‘ legen wir hohe Priorität auf regionalen Einkauf und kurze Lieferwege“, betont Holzner.

Und kann das Start-up aus Graz die Versorgung in Österreich garantieren? „Eindeutig ja.“

Michael Jakl, Kronen Zeitung

Football news:

Tuchel-Werner: Timo, du spielst rechts. Du spielst seit einer Viertelstunde links. Verstehst du das nicht? BVB-Trainer Thomas Tuchel hat auf die falsche Position seines Landsmanns Timo Werner aufmerksam gemacht
Liverpool liegt 7 Punkte hinter der Champions - League-Zone, nach verlorenen-8
Neymar kann etwa 30 Minuten gegen Barcelona spielen
Benfica bietet Diego Costa einen 2-Jahres-Vertrag mit einem Gehalt von 3 Millionen Euro pro Jahr
Thierry Henri: Pep ist besessen von der Taktik. Er sieht und will so viel ändern, dass es ein Problem sein könnte
Cavani steht kurz vor einer Einigung mit Boca Juniors. Er will Manchester United im Sommer verlassen
Es gibt nur 6 Trainer auf der Welt mit einer positiven Bilanz gegen Pep. Spitzenreiter Manchester United besiegte City 2:0 und unterbrach die Siegesserie des Guardiola-Teams, während Solskjaer als erster Trainer von Manchester United die ersten drei Auswärtsspiele von Manchester gewann. Opta fügt ein Interessantes Detail hinzu: Von 67 Trainern, die während seiner Arbeit in den Top-Ligen vier oder mehr Spiele gegen Guardiola absolviert haben, hat nur Sulscher mehr Siege als Niederlagen. Vier und mehr ist eine wichtige Klarstellung, denn Sulscher ist nicht der einzige Trainer mit einer positiven Bilanz gegen die Teams von Guardiola. Es gibt noch fünf Spezialisten