Austria

Zeitung in der Schule: Schüler stellten Fragen zum Thema Journalismus

MS Geinberg

GEINBERG. Am Mittwoch besuchte OÖN-Redakteur Thomas Streif im Rahmen des Projekts "Zeitung in der Schule" die 3a- und 3b-Klassen der Mittelschule Geinberg.

Bereits seit mehreren Jahren nimmt die Mittelschule Geinberg beim Projekt "Zeitung in der Schule" teil. Ein Monat lang erhalten die Schüler täglich eine Ausgabe der Oberösterreichischen Nachrichten. 

Am Mittwoch besuchte OÖN-Innviertel-Redakteur Thomas Streif die beiden Klassen. Dabei schlüpfte der Journalist in eine eher ungewohnte Rolle. Er musste die Fragen der 31 interessierten Schüler beantworten. Zwei Stunden lang wurde über Journalismus, über das Entstehen einer Zeitung und über die Aufgaben eines Lokalredakteurs diskutiert. Ernst wird es für die Schüler aus Geinberg, Wippenham, Gurten und Mühlheim am Inn am 28. Jänner 2020. Als Aufgabenstellung wird von 3a-Klassenvorstand Martin Bruckbauer das Verfassen eines Berichts gestellt. 

Football news:

💛 💙Cádiz kehrte nach 14 Jahren in la Liga zurück
Pioli über 2:2 gegen Napoli: Ein Punkt ist ein gutes Ergebnis
Gattuso über Milans Elfmeter: die Regel muss geändert werden. Mit den Händen hinter dem Rücken zu springen ist eine andere Sportart
Milan bietet 25 Millionen Euro für CELTIC-Verteidiger Ayer
Klopp über die Pläne: Vier Jahre in Liverpool. Danach will ich ein Jahr nichts machen
Rogers über 1:4 gegen Bournemouth: Leicester spielt nur 45 Minuten nach der Pause gut
Inter und Roma Interessieren sich für Garay