Austria

Yusuf Demir trifft beim 3:0 für Barcelona gegen Stuttgart

07/31/2021

Der Wiener erzielte beim Test seinen ersten Treffer für die Katalanen. Er stürmte an der Seite von Griezmann und Depay.

Barcelona feiert auch im dritten Vorbereitungsspiel einen klaren Sieg. Die Katalanen gewannen im Rahmen des Trainingslagers in Deutschland 3:0 beim VfB Stuttgart, Österreichs Top-Talent Yusuf Demir spielte auf der Position des abwesenden Lionel Messi rechts vorne an der Seite von Griezmann und Depay durch und erzielte das 2:0 (36). Es war das erste Tor der Wieners für Barcelona.

Die weiteren Treffer vor 25.000 Zuschauern erzielten Memphis Depay (21.) und Riqui Puig (73.).  Demir war nur einer von vier Spielern, die duchspielten.

Barcelona trifft im Rahmen des Trainingslagers in Donaueschingen noch am kommenden Mittwoch in Wals-Siezenheim auf Red Bull Salzburg. Die Partie ist bereits ausverkauft

Bei Stuttgart fehlten die drei positiv auf Corona getestete Spieler (Sasa Kalajdzic und zwei namentlich nicht genannte Profis) musste Trainer Pellegrino Matarazzo eine Notelf aufbieten. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Messi begann blass bei PSG: 0 Tore und 0 Assists in 3 Spielen. Sieht es so aus, als ob der Ersatz im Spiel gegen Lyon ihn verletzt
Pochettino über Messi-Ersatz:Das mag gefallen oder vielleicht nicht. Trainer trifft Entscheidungen
Ancelotti über das 2:1 gegen Valencia: Wir haben nicht wegen der Qualität gewonnen, sondern dank des unbändigen Teamgeistes
Allegri über das Spiel gegen Mailand: Ich habe mich mit den Auswechslungen geirrt. Trotz der guten ersten Halbzeit, in der wir Momente erstellten und dem Gegner nur eine Chance im Angriff erlaubten, riskierten wir am Ende des Spiels, das unter Kontrolle war, zu verlieren
Real hat 18 Auswärtsspiele ohne Niederlage - das ist die Wiederholung des Vereinsrekords
Pioli über das 1:1 gegen Juve: Wir sind für den Sieg gekommen. Die Mannschaft war bereit, Risiken einzugehen und zu verlieren, ich mochte unseren Mut
Vinicius und Benzema erzielten die Tore für Valencia. Der Brasilianer hat 5 Tore in 5 Saisonspielen, der Franzose hat 6 Tore und 5 Assists in 5 Spielen