Austria

Windtner nicht mehr optimistisch für EM in zwölf Ländern

Euro 2021

B-Chef würde Konzentration auf eine Region oder mehrere Städte begrüßen – Wegen Infrastruktur keine Chance für Wien

Foto: APA/Groder

Wien – ÖFB-Präsident Leo Windtner kann sich wegen der anhaltenden Coronavirus-Krise vorstellen, dass die UEFA von ihren Plänen einer EM im Sommer in zwölf verschiedenen Ländern Abstand nimmt. "Derzeit schwindet schon ein bisschen der Optimismus, dass das Format gehalten werden kann", sagte der Verbandschef am Freitag der APA – Austria Presse Agentur. Eine Entscheidung wird die Europäische Fußball-Union vermutlich Anfang März treffen.

Football news:

Ole-Gunnar Sulscher: City ist so weit in der Tabelle, dass Manchester United einfach höher sein will als vor einem Jahr
Sulscher ist der einzige, der Guardiola öfter gewinnt als verliert, von den Trainern mit 4+ Begegnungen
Manchester United 22 Spiele in Folge nicht verlieren in der APL auswärts. Das Team von Ole-Gunnar Sulscher hat seine Serie ohne Niederlage in der Hinrunde auf 22 Spiele verlängert
Manchester United hat zum ersten Mal in dieser Saison einen Big-Six-Club besiegt. Es gab 2 Niederlagen und 5 Unentschieden
Zinedine Zidane: Real Madrid wird bis zum Ende um den Titel kämpfen. Ich will mich wie immer nicht in die Arbeit der Schiedsrichter einmischen. Wir wissen, dass es eine schwierige Aufgabe ist, wir müssen die Entscheidung des Schiedsrichters respektieren. Wir wissen, dass die Kriterien für die Bestimmung des Spiels mit der Hand sehr komplex sind, es ist nicht notwendig, darin zu klettern. Das ist der Verantwortungsbereich der Schiedsrichter. Die Spieler sagten, dass das Spiel Hand war, der Schiedsrichter-was nicht. Was auch immer ich sage, es wird sich nichts ändern
Selbst in den besten Stadien der Welt ist manchmal nichts zu sehen. So gab es Funkgeräte, Tauben und Ferngläser auf den Tribünen
Atlético war in der 1.Halbzeit besser, Real in der 2. Ein gutes Ergebnis für uns. Benzema über das Unentschieden