Austria

Wie die Quarantäne verkürzt werden kann [premium]

Wer positiv getestet wird, ist nicht zwingend ansteckend. Was zählt, ist der sogenannte Ct-Wert, der die Viruslast im Nasen-Rachen-Raum angibt. Davon ausgehend entlassen viele Spitäler in Österreich ihre Covid-19-Patienten trotz positiven Tests – und zwar ohne weitere Auflagen.

Nach einem positiven Test müssen sich in Österreich die Betroffenen sowie sämtliche Kontakte der Kategorie eins – gemeint sind Personen, die in der vergangenen Woche länger als 15 Minuten ungeschützten Kontakt zu Infizierten hatten, also beispielsweise den Abstand von eineinhalb bis zwei Metern nicht einhielten und dabei keine Maske trugen – in zehntägige Heimquarantäne begeben. Bis Anfang August waren es noch 14 Tage. Ein „Freitesten“ vor Ablauf der Quarantäne mit einem negativen Ergebnis ist nicht möglich, was angesichts jüngster Erkenntnisse nicht mehr stringent ist und schon länger von zahlreichen Virologen kritisiert wird. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Warum beträgt die Dauer der Quarantäne in Österreich zehn Tage?

Football news:

Steve McManaman: Real ist ein alterndes Team. Sie brauchen neue Spieler, wenn Sie frühere Höhen erreichen wollen
Isco könnte im Januar nach Sevilla wechseln. Lopetegui ist persönlich Interessiert: Real-Mittelfeldspieler Isco kann im Winter-Transferfenster zum FC Sevilla wechseln. Nach Informationen von El Chiringuito TV will Trainer Julen Lopetegui den Spieler bereits im Januar Holen
Bielefeld über die Champions League: Loko kann die Gruppe verlassen. Die unmotivierten Bayern können am 6.Spieltag gegen den Ex-Mittelfeldspieler Diniyar bilialetdinov antreten, der sich vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Salzburg geäußert hat
Zlatan Ibrahimovic: Dachte an ein Karriereende, wollte aber die Mentalität des AC Mailand ändern
Sportdirektor Vasco da Gama: Balotelli wird für uns wie Maradona sein
Real wird Mbappé im Sommer 2021 wegen der Krise (Le Parisien) nicht kaufen
Ibra schießt in 39, Buffon zieht in 42, Ronaldo plant nicht zu beenden. Wird der Fußball wirklich alt?