Austria

Welcher Sportstar in der Quarantäne zum Spitzenkoch wird

Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer entwickelt am Herd ungeahnte Fähigkeiten.

von Christoph Geiler

Wenn das so weiter geht, dann kann Matthias Mayer bald einmal seinen Ski-Helm gegen die Kochhaube eintauschen. Der Ski-Star besitzt nämlich nicht nur viel Fahrgefühl, er hat offenbar auch ein gutes Händchen in der Küche. Dieser Tage stellt der Kärntner regelmäßig auf Instagram neue Gerichte vor. Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis der Doppel-Olympiasieger sein erstes Kochbuch präsentiert.

Der 29-Jährige hat sich in der Quarantäne im Brotbacken versucht - das Ergebnis kann sich (siehe oben) durchaus sehen lassen. Auch als Pizzakoch machte Matthias Mayer bereits hervorragende Figur.

Zuletzt stellte sich der vierfache Saisonsieger (in drei Disziplinen wohlgemerkt) der Kärntner Königsdisziplin: Er bereitete die berühmten Kärntner Kasnudln zu.

Damit sind der Hunger und die Experimentierfreudigkeit des Skistars aber noch nicht gestillt. Eine Fortsetzung von "Mothl kocht" wird es die nächsten Tage auf jeden Fall geben, wie der 29-Jährige allen Fans versichert.

Football news:

Chelsea löst bakayoko für 20 Millionen Euro ab. Milan ist bereit, 15 Millionen zu zahlen oder den BVB zu mieten
Pirlo führte Juventus
Toni Kroos: Keine Vorwürfe gegen Varane. Er hat eine herausragende Saison gespielt
Bayer-Direktor Feller: auf Havertz gibt es wegen des Coronavirus keinen Rabatt. Kaufen Sie zu unseren Bedingungen
Cristiano Ronaldo: für Juve endete die Saison früher als erwartet. Die Fans fordern mehr
Juventus wird Pirlo zum Cheftrainer (Fabrizio Romano) ernennen
Arthur plant, das Spiel Barcelona – Napoli in der Champions League zu besuchen