Austria

Was Kinder weltweit glücklich macht: Sonne, spielen, tanzen, teilen

© Karina Sillmann/Eden Books, Heinz Wagner/Montage: KiKu

Aufmunterndes Bilderbuch mit vier Dutzend Briefen von Kindern aus vielen Ländern der Welt.

von Heinz Wagner

„Ein glücklicher Tag ist für mich, wenn ich nach draußen gehen kann und mit meinem Bruder und meinem Vater spielen kann.“ Das steht – auf Englisch – über einer Zeichnung mit einem breit lächelnden Punkti- Punkti-Strich-Kind sowie einem mindestens genauso fröhlich gezeichneten daneben schwebenden Gesicht. Gemalt von Nashaat, 4 Jahre jung, aus Edmonton in Kanada.
Die Textzeile dürfte von einem ihrer älteren Brüder geschrieben worden sein.

Das ist einer der rund 130 Briefe – meist mit Zeichnungen -, die Karina Sillmann von Kindern aus allen Ecken und Enden der Welt bekommen hat. Knapp mehr als ein Drittel hat sie in ein aufmunterndes quadratisches Buch gepackt, das am 4. Dezember dieses Jahres erscheint: „Ein schöner Tag ist ein Tag, an dem ich tanzen kann - Kinderbriefe aus aller Welt übers Glücklichsein“.

schoener_tag_36-37.jpg

Über Blog und deutsche Schulen in verschiedenen Ländern gesammelt

Vor fast drei Jahren – im Februar 2018 – startete die Sozialpädagogin Sillmann, die in verschiedenen Ländern pädagogische Tanz- und Entspannungskurse mit Kindern veranstaltet(e) , einen – englischsprachigen – Blog „Children's Happy Days“. Auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch reif sie Kinder auf, ihr Briefe zu senden, in denen sie beschreiben oder/und zeichnen, was für sie einen glücklichen Tag ausmacht.

Wie schon erwähnt, langten deutlich mehr als 100 Briefe – aus 39 Ländern ein – auf Sillmanns Blog sind sie alle nach Ländern sortiert.

Für das Buch hat die Autorin von den jeweiligen Kindern noch ein paar Fakten erfragt – über den Wohnort im jeweiligen Land, über Geschwister, Hobbys und Berufswünsche. Jedem Kind und seinem Brief ist eine Doppelseite gewidmet. Ein Scan des Originalbriefes steht jeweils im Zentrum der rechten Seite, auf der linken Seite die genannten Infos unter der jeweiligen Landesflagge – und daneben – die deutsche Version des Brief-Textes - in Computerschrift. Letzteres auch dann, wenn der Originalbrief auf Deutsch verfasst wurde. „Also, dass viele Kinder auf Deutsch geschrieben haben, liegt tatsächlich unter anderem daran, dass verschiedene deutsche Schulen in unterschiedlichen Ländern meinen Blog als Projektidee aufgegriffen haben und mit ihren Schülern Briefe über das Glück geschrieben haben“, antwortete Karina Sillmann auf die vermutende Anfrage des Kinder-KURIER.

„Im Buch sind die schönsten und eindrücklichsten Briefe aus allen Kontinenten zu finden“, lautete ihre Antwort auf die Frage danach, wie sie aus den vielen Briefen ausgewählt habe.

schoener_tag_48-49.jpg

Apropos viele Länder, die mehrsprachige Nazli aus Altendorf in der Schweiz, hat, weil ihre Eltern oft woanders arbeiten, schon 28 Länder erlebt. „Ein schöner Tag für mich ist, wenn es schönes Wetter ist, wenn ich tanzen darf und wenn meine ganze Familie mit mir zusammen ist.“

schoener_tag_88-89.jpg

Einige der Doppelseiten darf der Kinder-KURIER hier veröffentlichen, unter anderem jene von Candra aus Südafrika. Die Achtjährige mag, wenn die Sonne am Himmel scheint und liebt das Lächeln ihrer Freunde…“

Nazly (11) aus Popayán in Kolumbien findet – wie so manche andere Kinder der in dem Buch abgedruckten Briefe -, „ein glücklicher Tag für mich ist es, ihn mit den Menschen in unserer Umgebung zu teilen…“

schoener_tag_42-43.jpg

In die Möglichkeitsform setzte Mya (9) aus Ibarra/Imbabura in Ecuador ihren Traumtag: „Mein glücklicher Tag wäre, wenn etwas Magisches passierte, wie zum Beispiel, dass Kinder, die arm sind, Nahrung haben oder, dass arme Hunde und diejenigen, die kein Herrchen haben, ein Herrchen haben. Es gäbe weder Rassismus noch Kriminelle. Es gäbe keine Misshandlungen mehr, und die Welt wäre glücklich…“
Dazu zeichnete sie das bekannte Symbol einer Weltkugel, die von einander an den Händen haltenden Kindern umringt ist.

[email protected]

schoener_tag_buch.jpg

Karina Sillmann
Ein schöner Tag ist ein Tag, an dem ich tanzen kann - Kinderbriefe aus aller Welt übers Glücklichsein
Umschlaggestaltung und Layoutkonzept: Favoritbuero München
110 Seiten
Verlag Eden Books
17,90 €

edenbooks -> Ein schöner Tag...

Zu Karina Sillmanns Blog geht es hier

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Klopp über Transfers: ich kann kein Geld ausgeben, sondern nur Empfehlungen geben. Noch nie hat sich Liverpool-Trainer Jürgen Klopp über die Möglichkeit einer Verstärkung des Kaders im Winter-Transferfenster geäußert
Allegri steht nicht auf der Kandidatenliste für den posten des Chelsea-trainers. Tuchel ist Favorit, Rangnick ist Ersatzmann beim FC Chelsea und sucht nach einem Spezialisten, der Frank Lampard als Cheftrainer ersetzen kann
De Bruyne wird wegen einer Verletzung 4 bis 6 Wochen fehlen. Er wird nicht mit Liverpool und Tottenham spielen, wahrscheinlich
Zidans Assistent: jede Niederlage von Real löst Kritik aus. Wir wissen, wie wir reagieren müssen
Die Gewerkschaft der Friseure kritisierte Промеса und Лабьяда für die feier Tore im Stil einer Frisur: Sie sind völlig losgelöst von der Realität
Piazon über Chelsea: nach 3-4 Mietern wurde mir klar, dass es nur ein Geschäft war. Es war hart, aber ich bereue es nicht
Liverpools Ergebnisse sind eine Anomalie. Die Krise ist nicht so Global (obwohl Sie die Meisterschaft Kosten könnte)