Austria

Warum Autofahrer vor Ölscheichs keine Angst haben müssen

Opec

Auch wenn die Opec und verbündete Staaten den Ölfluss ab Jänner weiter bremsen, die Auswirkungen an den Zapfsäulen bleiben wohl gering

Foto: reuters

Es klingt wie ein Witz, ist aber keiner. Selten zuvor hatte die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) mehr Einfluss, weil neben den 14 Kartellmitgliedern zehn weitere Ölproduzentenländer in dem Opec+ genannten Zweckbündnis an einem Strang ziehen. Der Einfluss besteht de facto aber nur auf dem Papier. Tatsächlich sind es die USA, die bei Erdöl zunehmend den Ton angeben.