Austria

Union Höherer Schüler: "Keine Klein-Reförmchen!"

Union Höherer Schüler: "Keine Klein-Reförmchen!"
Magdalena Brandmair und Annalena Schardinger von der UHS Ried.

RIED. Bildung müsse bei Regierungsverhandlungen große Rolle spielen

Zwar nennen sie es "Wunschliste ans Christkind", doch mit ihren Forderungen legt die Union Höherer Schüler (UHS) Ried klare Forderungen an die Politik in der Regierungsverhandlung vor. Sie wünscht sich "von den Regierungsverhandlungen Mut, den Missständen des Bildungssystemes in die Augen zu blicken." In der Bildung liege die Zukunft des Landes und der Gesellschaft, sagt Annalena Schardinger, Geschäftsführerin der UHS-Ortsgruppe Ried. "Gerade deshalb muss das Thema

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus: