Austria

Türkisch-libyscher Kuhhandel im Mittelmeer

Abkommen

Ankara und die Regierung in Tripolis haben sich auf eine "Abgrenzung der maritimen Zuständigkeiten" im Mittelmeer geeinigt. Griechenland protestiert

Foto: APA/ AFP Turkish Presidential Press Service

Dass es im Mittelmeer eine neue Krise gibt, sickert erst langsam ein: Vielleicht hoffte man ja auch auf eine kathartische Wirkung des Nato-Gipfels in London. Dort wollte der griechische Premier Kyriakos Mitsotakis am Mittwoch Aufklärung von der Türkei, was die neue selbstverordnete türkische Seegrenze im Mittelmeer bedeuten soll, die östlich einiger griechischer Inseln, von Rhodos über Karpathos bis Kreta, und von dort in den Süden verläuft.