Austria

Tödliche TikTok-Challenge: Zehnjährige beerdigt

Die Pandemie habe die Kinder zerbrechlicher und ängstlicher gemacht, zitierte die Nachrichtenagentur Ansa den Geistlichen. Vor der Beerdigung ließen die Menschen weiße Luftballons über den weißen Sarg in den Himmel steigen und zündeten ein Feuerwerk.

Der tragische Tod des Mädchens hatte in ganz Italien für Bestürzung gesorgt. Die Zehnjährige soll sich für eine als „Blackout Challenge“ oder „Hanging Challenge“ bezeichnete Mutprobe im sozialen Netzwerk TikTok zunächst bewusstlos stranguliert haben. Im Krankenhaus hatten die Ärzte dann den Hirntod festgestellt.

Behörde fordert Sperrung von Konten
Der Fall brachte TikTok in die Kritik. Italiens Datenschutz-Aufsicht forderte unter anderem alle Konten auf dem sozialen Netzwerk zu sperren, bei denen das Alter nicht bekannt sei. Die App ist eigentlich erst für Menschen ab 13 Jahren erlaubt. TikTok erklärte, man prüfe den Vorgang.

Football news:

Der Ex-Präsident von Barcelona, Bartomeu, und zwei weitere Personen im Rahmen des Falles Barcelonageit
Die Polizei durchsucht das Büro von Barcelona. Das geht aus einem Skandal um die Kritik der Spieler in den sozialen Netzwerken hervor, die katalanische Polizei durchsucht am Montagmorgen das Büro des FC Barcelona
Moderne Top-Match-Up-Pressing-Kampf (aber keine Show). Tuchel und Sulscher haben das wieder bewiesen
Manchester United fordert für Lingard 20 + Millionen Pfund. Der von West Ham ausgeliehene Mittelfeldspieler Jesse Lingard könnte Manchester United im Sommer verlassen. Die Londoner mieteten den 28-jährigen Engländer für 1,5 Millionen Pfund und wollten das Recht, den Spieler für 15 Millionen, aber Manchester United weigerte sich, zu entscheiden, dass der Mittelfeldspieler im Falle eines erfolgreichen Auftritts für West Ham wachsen kann
Manchester United und Leeds Interessiert Der 30-jährige Verteidiger Torino Nkulu
Er war nur einmal wütend auf mich-ich habe eine Pfeife vom Kessel auf den Auspuff seines Autos gelegt. Der gestorbene englische Trainer Glen Reder hatte 20 Jahre lang mit einem Hirntumor zu kämpfen
Marc Clattenburg: Ich bin erstaunt, dass Manchester United den Elfmeter für das klare Spiel mit der Hand von Hudson-Odoi nicht kassiert hat. Wie nicht ernannt, nachdem SIE ein Rätsel