Austria

Tauernbahn: Unbekannte legten Kabel über Gleise

Die Täter hatten die Überwachungskabel im Bereich des Parkplatzes der Barbarossaschlucht herausgerissen. Das dürfte in der Zeit zwischen 14.30 und 15.30 Uhr geschehen sein. Außerdem rissen sie ein Geländer aus der Verankerung.

Durch die Notbremsungen wurde zum Glück niemand verletzt. ÖBB-Sprecher Norbert Hofer: „In solchen Fällen geht ein Signal in der Zentrale ein und ein Reparaturtrupp rückt sofort aus.“ Durch die Beschädigung entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Euro.

Die Polizei Möllbrücke bittet um zweckdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133/2229.

Football news:

Maradona wurde in der Nähe von Buenos Aires neben seinen Eltern begraben
Mourinho über Maradona: Seinen Fußball können wir bei Google finden, aber Diego wird es dort nicht finden. Ich vermisse ihn
Fabio Capello:gegen solch ein mittelmäßiges Real Madrid hätte Inter auch besser spielen können
Ibrahimovic traf in Mailand auf Schweden
Tottenham Hotspur erzielte Winx aus 49 Metern. Es ist das 3.Ergebnis in der Europa League, alles-in dieser Ziehung
Dieser Fehler wird allen Männern wehtun: Spieler Molde verfehlte einen halben Meter und fuhr in die Stange
Miquel Arteta: sehr zufrieden mit dem Spiel Pepe gegen Molde. Arsenal hat insgesamt gut gespielt