Austria

Taschen aus dem Diesseits

Nach der Auswahl des Innen- und Außenleders undakkuratem Zuschneiden muss exakt genäht werden.

Gertrud Hauer aus St. Martin im Innkreis ist Schneiderin. Sie schneidert Leder zu Handtaschen, die es nur einmal gibt.

Der Fluss Antiesen gluckst in St. Martin im Innkreis gemächlich vor sich hin. Er teilt das Leben dort in Diesseits und Jenseits – und zwar ganz real in die Ortschaften Diesseits und Jenseits. Diesseits 107 ist eine ganz besondere Adresse. Dort liegt nämlich das Einfamilienhaus des Ehepaares Gertrud und Josef Hauer; hinter einer akkurat geschnittenen, nicht zu niedrigen Hecke. Es sieht ziemlich privat aus. Nichts deutet darauf hin, dass darin geballtes Lederverarbeitungs-Wissen beheimatet

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

Football news:

Juventus, Inter und Tottenham haben mit Di Maria gesprochen. Der Mittelfeldspieler von PSG, Angel Di Maria, will für weitere 2 Jahre bei PSG bleiben
Pflüger führte Siena an. Vladimir Gazzaev hat bürokratische Schwierigkeiten, aber er wurde bereits der Mannschaft präsentiert
Thomas Tuchel: Ich konnte mir die Chance nicht entgehen lassen, bei Chelsea zu arbeiten, in der stärksten Liga der Welt
Tuchel hat sich viel Zeit für die Taktik genommen und im ersten Training mit allen Chelsea-Spielern gesprochen
Zlatan Ibrahimovic nach einem Streit mit Lukaku: In der Welt von Zlatan ist kein Platz für Rassismus
Milan-Verteidiger Musacchio hat eine medizinische Untersuchung bei Lazio bestanden
Arsenal ist ein großer Klub in England. Edegor wird in die Rolle der Zehner bei Arteta passen. Холанд über Martin