Austria

SV Tumeltsham: Tennisspieler mit Erfolgslauf

SV Tumeltsham: Tennisspieler mit Erfolgslauf
Die erfolgreichen Tennisspieler der Tumeltshamer Herrenmannschaften.

TUMELTSHAM. Herrenmannschaften holten zwei Meistertitel, Mitgliederzahl stieg in den vergangenen Jahren.

Der Zuzug in der Gemeinde Tumeltsham, vor allem wegen der Nähe zu Ried, macht sich auch beim Sportverein bemerkbar. Die Tennisspieler absolvierten die wohl erfolgreichste Saison der langen Vereinsgeschichte. Die erste Mannschaft dominierte in der 1. Klasse nach Belieben und schaffte mit acht souveränen Siegen in acht Spielen den Aufstieg in die Bezirksliga. Dort wollen sich die Tumeltshamer rund um Mannschaftsführer Franz Doblhofer und Sektionsleiter Patrick Gorbach in der kommenden Saison etablieren.

SV Tumeltsham: Tennisspieler mit Erfolgslauf
Gute Jugendarbeit wird geleistet.

125 aktive Mitglieder

Rund 125 aktive Mitglieder schwingen in Tumeltsham die Schläger, die Tendenz ist stark steigend. Mit ein Grund für den Tennisboom ist die umfassende Sanierung der drei Tennisplätze, glaubt die Vereinsleitung.

Das Mehr ans aktiven Spielern wirkt sich auch aus. Die zweite Mannschaft schaffte in der Einstiegsliga ebenfalls souverän den Aufstieg, die dritte Mannschaft spielte auch bereits in der neu gegründeten Einstiegsliga und sammelte Erfahrung. Mit Benjamin Zweimüller, Dominik Englputzeder und Andreas Binder gibt es drei Trainer, mit Iris Englputzeder und Christina Sickinger absolvieren im Herbst zwei Damen eine Ausbildung in Sachen Tennistraining.

SV Tumeltsham: Tennisspieler mit Erfolgslauf
Die Plätze wurden umfassend saniert.

Zudem gibt es in Tumeltsham mittlerweile eine Damenmannschaft, die in der Hobby-Liga spielt, sowie zwei Jugendteams. Bei den jüngsten Vereinsmeisterschaften waren rund 60 Erwachsene und 20 Kinder gemeldet.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Football news:

Héctor Herrera über das 0:4 gegen Bayern: Wir haben sehr gut mit der besten Mannschaft der Welt gespielt. Lassen Sie uns nicht abschreiben
Antonio Conte: die Borussia ist gut vorbereitet, Sie hat großes Potenzial. Inter konnte gewinnen
Guardiola über 3:1 gegen Porto: Guter Start. In der Champions League gibt es 5 Ersatzspieler, die Spieler haben sich ausgezeichnet gezeigt
Flick über Müller: Er ist der Nachfolger des trainers auf dem Platz. Thomas leitet die Mannschaft, treibt Sie nach vorne
Gian Piero Gasperini: Miranchuk hat gerade erst mit dem Training begonnen. Wir haben viele Spieler, Rotation ist unvermeidlich
Goretzka über das 4:0 gegen Atlético: Glück, dass wir am Anfang nicht gefehlt haben. Es dauerte 10 Minuten, bis wir reinkamen
Klopp über den Sieg gegen Ajax: es war kein strahlender Fußball, aber wir haben drei Punkte geholt