Als ein Freund am Tag vor der Verhängung des südafrikanischen Lockdowns lächelnd zu verstehen gibt, neben dem Verkauf von Alkohol werde auch der von Tabak verboten, sage ich: Das glaubst du doch selbst nicht! Südafrika ist ein moderner Staat, und die Prohibition scheiterte bereits vor 100 Jahren. Anders als die leichtgläubigen Südafrikaner decke ich mich deshalb nicht mit Kippen ein, obwohl ich hier gleich einmal einräumen muss: Ich rauche drei Zigaretten am Tag. Sie tragen zur Hebung meines Lebensgefühls wie der Weihrauch zum Wohl eines guten Katholiken bei.