Austria

Strom dort nutzen, wo er gewonnen wird [premium]

10 Energiegemeinschaften gibt es testweise in Österreich.
10 Energiegemeinschaften gibt es testweise in Österreich (Symbolbild). (c) imago images/Hans Blossey (Hans Blossey via www.imago-images.de)

Um mehr erneuerbare Energie in das Netz zu bringen, erforschen Wissenschaftler Energiegemeinschaften in Österreich und Europa: Die kleinräumige Stromgewinnung soll für die Zukunft fit machen.

Rechtzeitig drauf schauen, dass man's hat, wenn man's braucht. Diese Motivation steckt hinter dem Einsatz des Austrian Institute of Technology (AIT) bei Forschungen zu Energiegemeinschaften. Derzeit fehlt noch eine rechtliche Grundlage in Österreich, um offiziell eine echte Energiegemeinschaft zu erstellen, doch im Testlauf sind einige Gemeinden bereits stark involviert. Denn nur mit Daten aus realen Gemeinschaften können Forscher Modelle entwickeln, die uns für die große Energiewende wappnen, die – wann immer diese kommen mag – uns Stromkonsumenten in Österreich zugleich zu Produzenten machen kann.

Football news:

Es besteht eine Reale Chance, dass 50 bis 60 Vereine in Konkurs gehen. Der Besitzer von Huddersfield über die Auswirkungen der Pandemie
Valverde über das Spiel gegen Manchester City: wir Wollen so spielen, dass wir weiterkommen. Real ist bereit, alles dafür zu tun
Die große Auswahl von Roma: Cafu öffnet sich im Strafraum und wartet auf den Pass, aber stattdessen erzielen Totti und Batistuta Meisterwerke
Zabitzer hatte sich im April an einem Coronavirus erkrankt
In den 90er Jahren spielte der russische Klub in der finnischen Meisterschaft: die Spieler trugen Zigaretten, der Präsident ging auf das Feld. Es endete mit einem Ausfall
Flick über Holand: Er macht seine erste Saison, so früh ist er mit Lewandowski zu vergleichen
Felix hat sich im Training ein Bänderriss im Knie zugezogen. Es ist seine 3.Verletzung pro Saison bei Atlético