Austria

Streit in Finanzamt führt zu Polit-Eklat

Die strengen Corona-Regelungen und eine Spur von Amtsschimmel sorgten am Finanzamt in Tulln für einen peinlichen Zwischenfall. Josefa Geiger, Bürgermeisterin von Sieghartskirchen, stattete den Beamten einen unangekündigten Besuch ab und wurde prompt hinauskomplimentiert. Die Ortschefin reagierte giftig

Kein Kind von Traurigkeit ist Ortschefin Josefa „Pepperl“ Geiger, doch nach einem Zwischenfall bei der Finanz in Tulln fliegen dem „Gefühlsvulkan“ die Herzen so mancher Bürger zu. Zur Vorgeschichte: Nach einem Termin in der Bezirkshauptstadt wollte die 65-Jährige noch kurz auf das zuständige Finanzamt gehen, um ihre Amtswege abzuarbeiten. Dort angekommen, dürfte eine Beamtin aber streng auf die Zeiten für den Parteienverkehr verwiesen und die VP-Politikerin hinauskomplimentiert haben. Die Bürgermeisterin reagierte harsch und drohte mit Konsequenzen – ein Wortgefecht samt Bruch der Amtsverschwiegenheit seitens der Beamtin folgte.

„Ich habe eineinhalb Wochen lang täglich bis zu neun Mal vergeblich versucht, jemanden am Finanzamt zu erreichen. Deshalb bin ich dann persönlich hingefahren. Jetzt prüfe ich rechtliche Schritte“, so Geiger. Eine Aussprache zwischen den Streit-Parteien ist indes schon fix eingeplant.

 Niederösterreich-Krone

Football news:

Thomas Tuchel: Wenn beide Beine intakt waren, konnte man meinen 40-Meter-Sprint sehen
PSG rettete Tuchels Liebling: Schupo-Moting bekam alles frei, schaffte es nicht, aus einem Zentimeter zu Schießen, und zog nun Paris ins Halbfinale der Champions League
Gian Piero Gasperini: das Schlimmste ist, dass wir so nah dran waren. Ich kann den Jungs nur danken
Neymar wurde Spieler des Atalanta-PSG-Spiels. Er gab einen Torschuss ab
PSG quälte das ganze Viertelfinale und drehte es in 149 Sekunden. Sie haben den italienischen Fluch aufgehoben und sind zum ersten mal seit 25 Jahren so weit in die Champions League gekommen
In drei Minuten verwandelten sich die Leidtragenden stars in feiernde Könige
Der Klub aus Italien gewinnt zum 10.mal in Folge nicht die Champions League. Das ist ein antirekord