Austria

Steiermark: Mann drohte Familie mit Umbringen

Die Polizei fahndet nach dem Unbekannten

© APA/LUKAS HUTER

Mit Messer bewaffneter Betrunkener ging bei Festnahme auch auf Polizisten los.

Ein betrunkener 21-Jähriger hat am Montagabend seine Schwester (23) und deren Ehemann (28) sowie seinen Bruder im obersteirischen Leoben mit einem Messer mit dem Umbringen bedroht. Polizisten nahmen den Mann fest, dieser versuchte sie jedoch anzugreifen und wieder in die Wohnung zu seinen Verwandten zu gelangen. Der Alkoholisierte wurde zur Ausnüchterung in einen Haftraum gebracht. Er soll am Dienstag befragt werden, teilte die Polizei mit.

Streit

Der Betrunkene war in der Wohnung seiner Schwester und seines Schwagers mit diesen sowie mit seinem Bruder in Streit geraten. Dabei soll er aus einer Schublade ein Messer genommen und in Richtung seiner Schwester gestochen haben. Anrainer hatten wegen des Lärms die Polizei geholt. Die Frau wirkte bei der getrennten Befragung äußerst ängstlich und weinerlich. Das Messer hatte der Angreifer fallen lassen.

Die Beamten nahmen den immer aggressiver werdenden 21-Jährigen schließlich fest. Dennoch versuchte er neuerlich in die Wohnung des Paares zu gelangen. Die Polizisten rangen ihn mit Körperkraft zu Boden, um ihm Handschellen anzulegen. Der Mann wurde in eine Zelle auf einer Polizeiinspektion gebracht. Eine Einvernahme war aufgrund seiner schwerer Alkoholisierung bisher nicht möglich. Die Hintergründe des Streits sind noch nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Football news:

Iker Casillas: zidane ist großartig. Der Ehemalige Torhüter von Real Madrid, iker Casillas, hat sich zu den missglückten Auftritten der cremefarbenengeäußert. Real Madrid ist in der Champions League auf sich selbst angewiesen, und die Situation in der Liga Ist immer noch ziemlich glatt..
Gattuso über Napoli: fast verloren gegen die AZ, obwohl Sie in die Playoffs einziehen konnten
Wir spielen immer aggressiv, aber die Gegner sind viel dichter, also wenn man einen Fehler macht, muss man zahlen. In der Premier League sind wir im Angriff nicht so gewaltig wie in der Europa League
Roma hat zum ersten mal 4 Siege in 5 Runden der Europacup-Saison
Soboslai könnte im Winter nach Leipzig wechseln, wenn Salzburg nicht in die Champions-League-Playoffs einzieht. Auch für Bayern München will RB Leipzig weiterhin Mittelfeldspieler Dominik Soboslai von RB Salzburg verpflichten. Die deutschen können den 20-jährigen ungarischen Nationalspieler im Winter-Transferfenster kaufen, wenn der österreichische Klub nicht in die Champions-League-Playoffs kommt, teilt der Kicker mit. Auch der FC Bayern und, wie bereits erwähnt, Real Madrid zeigen nach eigenen Angaben großes Interesse an Soboslai. Zuvor war bekannt geworden, dass auch der FC Arsenal und der AC Mailand hinter dem BVB stehen und dessen Rücklagen 25 Millionen Euro betragen
Bale hat 200 Tore in seiner Karriere. Der 31-jährige Waliser erzielte in der Gruppenphase der Europa League das 200. Im Kader des Londoner Klubs Stand Bale 57 mal
Fati wurde socio Barça, wird aber bei den nächsten Wahlen nicht wählen können