Austria

Sportförderung: Basketball will raus aus der Bedeutungslosigkeit auch dank Drei gegen Drei

Basketball

Die Bundes Sport GmbH (BSG) legt den Förderfokus klar auf olympische Disziplinen. Der Basketballverband (ÖBV) will dieses Versprechen nun eingelöst bekommen

Foto: ÖBV/Wiesmann

Im österreichischen Basketball macht sich wieder einmal Hoffnung breit. Nach der Installation eines neues Präsidiums und der Zusammenlegung von Liga (BSL) und Verband (ÖBV) will sich der ÖBV nun vom Boden der Sportförderung erheben. Im Förderranking 2019/2020 liegt Basketball auf Platz 26 mit etwas mehr als 500.000 Euro, hinter Hockey, Badminton oder dem nicht olympischen Football.

Football news:

In der Serie A wird nach dem Saisonstart jeden Tag gespielt
Hoeneß über Havertz beim FC Bayern: ich kann mir das Jetzt nicht vorstellen
Real und Arsenal schlossen sich im Kampf um Havertz an. Bayer wird es nicht billiger als 80 Millionen Euro verkaufen
Die Frau des ukrainischen Fußballspielers Morozyuk: Lügen, dass Männer polygam sind, und Frauen — Nein. Es ist eine Gesellschaft, die aufdrängt
Kilian Mbappe: mit PSG die Champions League zu Gewinnen, ist etwas besonderes. Persönliche Belohnungen werden ein Bonus sein
Lothar Matthäus: Flick ist ein bisschen wie Heynckes und Hitzfeld. Er kann mit den Sternen arbeiten
Präsident Rennes erwartet, dass Kamavinga im Sommer nicht gehen wird. Der BVB will Real kaufen