Austria

SPÖ-Debatte: ÖGB-Chef steht hinter Rendi-Wagner

In der SPÖ-internen Debatte um Pamela Rendi-Wagner hat sich nun ÖGB-Chef Wolfgang Katzian hinter die Parteichefin gestellt. Sie solle weitermachen, er habe jetzt andere Sorgen und wolle sich mit dieser Debatte nicht weiter beschäftigen, so Katzian. Zudem deutete er eine mögliche Verschiebung der 1.-Mai-Feiern an - und eventuell auch der Wien-Wahl im Herbst.

Wie der ÖGB-Chef in der ORF-„Pressestunde am Sonntag weiter erklärte, habe er an der SPÖ-Mitgliederumfrage teilgenommen und für den Verbleib Rendi-Wagners als Vorsitzende gestimmt.

Erwarteter Coronavirus-Höhepunkt zwischen Mitte April und Mitte Mai
Zudem deutete Katzian am Sonntag eine mögliche Verschiebung nicht nur der 1.-Mai-Feiern, sondern eventuell auch der Wien-Wahl im Herbst an. Angesprochen auf die Feiern erklärte Katzian, dass der erwartete Höhepunkt der Coronavirus-Infektionen in Österreich in den Zeitraum zwischen Mitte April und Mitte Mai falle. „Was in welcher Form gemacht wird“, wisse er aber nicht, erklärte er. Fakt ist jedenfalls: „Die Gewerkschaften in Deutschland haben bereits alle Mai-Veranstaltungen abgesagt“, so der ÖGB-Chef.

Über Wahlverschiebung wird „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ nachgedacht
Viel mehr zu der möglichen Verschiebung der Wien-Wahl konnte Katzian nicht sagen. Einige regionale Wahlen seien schon verschoben worden. „Mit hoher Wahrscheinlichkeit“ werde darüber nachgedacht. Aber das werde wohl von der Entwicklung abhängen. „Das kann man jetzt noch nicht seriös sagen. Ich weiß es nicht, auch weil ich keine Zeit habe dafür. Ich bin vollkommen mit Corona beschäftigt“, so der ÖGB-Chef.

 krone.at

Football news:

PSG-Torhüter Bulka hat bei einem Verkehrsunfall in Polen einen Lamborghini zerschlagen. Zwei Menschen wurden verletzt
Nizza hat sich in den Kampf um Verteidiger Olympiakos Tsimikas eingeschaltet. Sie Interessieren sich für Loco
Lacazette lehnte Inters Angebot ab. Er könnte bei Atlético gegen Lemar eingetauscht werden
Ehemaliger Chef Scout CSKA: 99% der Arbeit des Pfadfinders ist verschwendet. Das ist spezifisch
Victor Valdez führte den Klub aus der 4.Liga von Spanien
Agent Georginho: Zwei nicht-italienische Topklubs haben mit mir Kontakt aufgenommen
Atalanta-Verteidiger Castaignos ist für Tottenham, Leicester und West Ham Interessant