Austria

Skitourengeherin nach Sturz am Mirnock geborgen

Mit den Tourenskiern war eine 58 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Villach-Land am Dienstag auf dem Mirnock unterwegs. Auf 1100 Meter Seehöhe stürzte die Frau. Die Bergrettung musste ihr zur Hilfe kommen.

Beim Überqueren eines kleinen Rinnsals stolperte die Frau. „Beim Befahren des leicht abschüssigen Abschnittes geriet sie in Rücklage, stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen im Bereich des Rückgrates zu“, schildert ein Polizist. Mit ihrem Handy rief die Frau die Rettungskräfte.

Die Frau wurde durch die Bergrettung der Alpinpolizei Villach erstversorgt und dann vom Rettungsheli-Team des C11 in das LKH Villach geflogen.

 Kärntner Krone

Football news:

Der Ex-Präsident von Barcelona, Bartomeu, und zwei weitere Personen im Rahmen des Falles Barcelonageit
Die Polizei durchsucht das Büro von Barcelona. Das geht aus einem Skandal um die Kritik der Spieler in den sozialen Netzwerken hervor, die katalanische Polizei durchsucht am Montagmorgen das Büro des FC Barcelona
Moderne Top-Match-Up-Pressing-Kampf (aber keine Show). Tuchel und Sulscher haben das wieder bewiesen
Manchester United fordert für Lingard 20 + Millionen Pfund. Der von West Ham ausgeliehene Mittelfeldspieler Jesse Lingard könnte Manchester United im Sommer verlassen. Die Londoner mieteten den 28-jährigen Engländer für 1,5 Millionen Pfund und wollten das Recht, den Spieler für 15 Millionen, aber Manchester United weigerte sich, zu entscheiden, dass der Mittelfeldspieler im Falle eines erfolgreichen Auftritts für West Ham wachsen kann
Manchester United und Leeds Interessiert Der 30-jährige Verteidiger Torino Nkulu
Er war nur einmal wütend auf mich-ich habe eine Pfeife vom Kessel auf den Auspuff seines Autos gelegt. Der gestorbene englische Trainer Glen Reder hatte 20 Jahre lang mit einem Hirntumor zu kämpfen
Marc Clattenburg: Ich bin erstaunt, dass Manchester United den Elfmeter für das klare Spiel mit der Hand von Hudson-Odoi nicht kassiert hat. Wie nicht ernannt, nachdem SIE ein Rätsel