Austria

Schüler der VS Wehrgraben pflanzten eine Rosskastanie

Schüler der VS Wehrgraben pflanzten eine Rosskastanie
Lehrerin Christina Herpel mit Schülern beim Pflanzen der Rosskastanie

STEYR. Den 10. Baum der Aktion ermöglichte Beschriftung Baumgartner.

Eine rund fünf Meter hohe, zwölf Jahre alte Rosskastanie ist der zehnte Baum der Aktion "1000 Bäume für Steyr". Schüler der 3B und 1B der Volksschule Wehrgraben pflanzten ihn gestern gemeinsam mit Direktorin Ulrike Hauser und ihren Lehrerinnen Simone Landgraf und Christina Herpel unter Anleitung von Gärtner Walter Halbartschlager im Schulgarten an der Steyr. "Finanziert wurde dieser stattliche Baum von der Baumgartner Beschriftungs-GmbH durch Projektleiter Werner Fischnaller", sagt Leopold Födermayr, Initiator der Aktion "1000 Bäume".

"Wir haben bereits die Auszeichnungen Gesunde Schule und Bewegte Schule", sagt Direktorin Ulrike Hauser, "daher passt diese Klimaschutzaktion auch perfekt zu unserer Schule. Die Kinder freuen sich bereits auf die Kastanien, der Baum sorgt für kühlenden Schatten an heißen Tagen, und er ist wichtig für das Kleinklima in der Stadt."

Dass die Schüler mit dem Umgang mit der Natur vertraut sind, zeigt auch der Schulgarten mit Weidentunnel, Hochbeeten und Kompostanlage, die während des Schuljahrs von den Kindern mitbetreut werden. Hauser: "Die Kinder fühlen sich bei uns überdurchschnittlich wohl. Wir achten auch sehr darauf und gehen wertschätzend miteinander um."

Artikel von

Gerald Winterleitner

Lokalredakteur Steyr

Gerald Winterleitner

Football news:

Dopingbeamte besuchten die Barça-Basis und überprüften Griezmann, Busquets und Fati (MD)
Varane kann das Spiel gegen Athletic Bilbao verpassen
Martinelli unterschrieb einen langfristigen Vertrag mit Arsenal
Werder 2000 – Liebe und Freude. Trainierte den bescheidenen Schaaf, erzielte Ailton und Klose, Diego wollte jeden Topklub
Harry rednapp: Tottenham hat eine Million Meilen zurückgelegt
Barcelona bietet Griezmann Juventus an. Die Katalanen Interessieren sich für Costa und Rabio (Journalist Rai Paganini)
Dwight York: ich würde mich Nicht Wundern, wenn Sancho zu Manchester United wechselt