Austria

Schaden steigt auf 690 Millionen [premium]

Während die Schuldzuweisungen rund um die Bilanzfälschung der Commerzialbank Mattersburg einen vorläufigen Höhepunkt erreicht haben, gibt es Neuigkeiten: Der Schaden ist größer als erwartet.

„Wie stehen die Finanzen? Ausgezeichnet!“, springt einem auf der Website der Regionalmanagement Burgenland (RMB) in roter Schrift entgegen. Die 100-Prozent-Tochter des Landes Burgenland ist für die Verwaltung der EU-Förderungen in der Region zuständig. „Mit klarem Blick für kleine Details und große Zusammenhänge“ verrichte die Controlling-Abteilung der RMB ihre Arbeit, ist weiter zu lesen.

Football news:

Man City will Alaba Unterschreiben. Dafür muss der Klub zincenko verkaufen, Manchester City plant, die Abwehr zu stärken
Atletico-Präsident über Messi im Klub: Wenn Leo mit Suarez spielen will, ist alles möglich. Man muss hoffen, dass Atlético-Präsident Enrique Cerezo nach dem Wechsel von Luis Suarez über die Bereitschaft des Madrider Klubs, Barcelona-Stürmer Lionel Messi zu Unterschreiben, scherzte
Saint-Etienne kündigte fofans Wechsel zu Leicester an. Für den 19-jährigen Verteidiger wird 35+5 Millionen Euro bezahlt
Manchester United ist nur bereit, Dembélé zu mieten
Drogba erhält den UEFA-präsidialpreis für herausragende Leistungen
Manchester United bot 80 + 20 Millionen Euro für Sancho. Borussia Dortmund hat Manchester United einen weiteren kaufversuch von Borussias Mittelfeldspieler Jason Sancho abgelehnt
Koumans Meinung war in der Frage nach Dembélé entscheidend. Der Trainer hält den Franzosen für überflüssig in Barça: Mittelfeldspieler Ousmane Dembélé steht kurz vor dem Abschied vom FC Barcelona