Austria

Roche-Partner erhält erweiterte Notfallzulassung für Coronamittel

Albano hospital begins monoclonal antibody treatment for COVID-19 patients

Ein Mitarbeiter des Gesundheitswesens hält eine Ampulle mit Imdevimab hoch, einem Antikörpercocktail, der eine Resistenz gegen das Coronavirus erzeugen soll.

© REUTERS / YARA NARDI

Regeneron hat von der US-Arzneimittelbehörde eine Erweiterung der Notfallzulassung für den Covid-Cocktail Regen-Cov erhalten.

Der US-Roche-Partner Regeneron hat von der US-Arzneimittelbehörde FDA eine Erweiterung der Notfallzulassung für den Covid-Cocktail Regen-Cov (Casirivimab und Imdevimab) erhalten. Neu kann der Cocktail auch als Prophylaxe nach der Ansteckung mit Corona bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren mit einem Gewicht von mindestens 40 Kilogramm verwendet werden, die ein hohes Risiko für eine schwere Corona-Erkrankung haben, bei der ein Spitalsaufenthalt oder der Tod droht.

Ansteckung vorbeugen

Dies teilte die FDA in der Nacht auf Samstag mit. Gleichzeitig betonte die Behörde, dass Regen-Cov nicht als Prophylaxe vor der Ansteckung mit Corona zugelassen sei, sondern nur nach der Ansteckung verwendet werden dürfe. Der Cocktail sei kein Ersatz für eine Impfung gegen Corona. Die FDA empfiehlt dringend, sich impfen zu lassen.

Der Schweizer Pharmakonzern Roche und das US-Unternehmen arbeiten zusammen, um die weltweite Versorgung mit Regen-Cov zu erhöhen. Regeneron ist für die Entwicklung und den Vertrieb der Behandlung in den USA verantwortlich, während Roche in erster Linie für die Entwicklung und den Vertrieb außerhalb der USA zuständig ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Messi begann blass bei PSG: 0 Tore und 0 Assists in 3 Spielen. Sieht es so aus, als ob der Ersatz im Spiel gegen Lyon ihn verletzt
Pochettino über Messi-Ersatz:Das mag gefallen oder vielleicht nicht. Trainer trifft Entscheidungen
Ancelotti über das 2:1 gegen Valencia: Wir haben nicht wegen der Qualität gewonnen, sondern dank des unbändigen Teamgeistes
Allegri über das Spiel gegen Mailand: Ich habe mich mit den Auswechslungen geirrt. Trotz der guten ersten Halbzeit, in der wir Momente erstellten und dem Gegner nur eine Chance im Angriff erlaubten, riskierten wir am Ende des Spiels, das unter Kontrolle war, zu verlieren
Real hat 18 Auswärtsspiele ohne Niederlage - das ist die Wiederholung des Vereinsrekords
Pioli über das 1:1 gegen Juve: Wir sind für den Sieg gekommen. Die Mannschaft war bereit, Risiken einzugehen und zu verlieren, ich mochte unseren Mut
Vinicius und Benzema erzielten die Tore für Valencia. Der Brasilianer hat 5 Tore in 5 Saisonspielen, der Franzose hat 6 Tore und 5 Assists in 5 Spielen