Austria

Regionales wird jetzt im „Kistl“ geliefert

Produkte direkt aus der Region sind bei vielen Supermarkt-Lieferdiensten rar. Ganz anders ist dies etwa beim „Markt der Erde“-Kisterl, das bequem online bestellt werden kann. Insgesamt 27 verschiedene Produzenten liefern in den Bezirken Neusiedl und Eisenstadt sowie in Teilen Niederösterreichs und in Wien völlig kontaktlos. Bestellt werden muss immer bis Sonntagabend. Geliefert wird dann mittwochs zwischen 13 und 20 Uhr.

Ebenfalls bis vor die Haustüre wird in fast allen Bezirken das „Gustokistl“ geliefert. Nur Teile des Bezirks Neusiedl können aus logistischen Gründen derzeit noch nicht beliefert werden. Seit letztem November können, jeweils bis spätestens Dienstag, 18 Uhr, unter www.gustokistl.at regionale Produkte aus dem Burgenland, der Steiermark und Niederösterreich für das nächste Wochenende bestellt werden.

Allein 25 burgenländische Betriebe profitieren von dem Service. „Durch unseren Shop können Klein- und Mittelbetrieben leichter mit Kunden in Kontakt treten“, betont Gründer Markus Kovacs. Im Angebot sind unter anderem Wildprodukte, Süßes, oder auch Fruchtsäfte.

„Wir hoffen, dass wir uns mit unserem Angebot als eine regionale und nachhaltige Alternative für den täglichen Bedarf etablieren können“, betont Kovacs. Es wird versucht weitere Partnerbetriebe aufzunehmen und zu expandieren. „Aber da wir die Produkte selbst abholen, sind wir mit 32 Betrieben an unsere logistischen Kapazitätsgrenzen gestoßen. Wir hoffen daher, auf zahlreiche neue Kunden um in einen weiteren Ausbau investieren zu können“, so Kovacs.

Carina Lampeter, Kronen Zeitung

Football news:

Tuchel-Werner: Timo, du spielst rechts. Du spielst seit einer Viertelstunde links. Verstehst du das nicht? BVB-Trainer Thomas Tuchel hat auf die falsche Position seines Landsmanns Timo Werner aufmerksam gemacht
Liverpool liegt 7 Punkte hinter der Champions - League-Zone, nach verlorenen-8
Neymar kann etwa 30 Minuten gegen Barcelona spielen
Benfica bietet Diego Costa einen 2-Jahres-Vertrag mit einem Gehalt von 3 Millionen Euro pro Jahr
Thierry Henri: Pep ist besessen von der Taktik. Er sieht und will so viel ändern, dass es ein Problem sein könnte
Cavani steht kurz vor einer Einigung mit Boca Juniors. Er will Manchester United im Sommer verlassen
Es gibt nur 6 Trainer auf der Welt mit einer positiven Bilanz gegen Pep. Spitzenreiter Manchester United besiegte City 2:0 und unterbrach die Siegesserie des Guardiola-Teams, während Solskjaer als erster Trainer von Manchester United die ersten drei Auswärtsspiele von Manchester gewann. Opta fügt ein Interessantes Detail hinzu: Von 67 Trainern, die während seiner Arbeit in den Top-Ligen vier oder mehr Spiele gegen Guardiola absolviert haben, hat nur Sulscher mehr Siege als Niederlagen. Vier und mehr ist eine wichtige Klarstellung, denn Sulscher ist nicht der einzige Trainer mit einer positiven Bilanz gegen die Teams von Guardiola. Es gibt noch fünf Spezialisten