Austria

Raus aus Öl, Kohle und Gas: Energiewende startet

Der Startschuss einer Bund-Länder-Wärmestrategie sowie der Beschluss eines Wasserstoff-Manifests waren die Ergebnisse der Konferenz der Energielandesräte am Dienstag in Linz. Damit wurde „erfolgreich ein Kraftakt gesetzt“, um die Energiewende bis 2030 zu erreichen, meinte Oberösterreichs Landesrat Markus Achleitner (ÖVP).

Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) unterstrich die Bedeutung des „Schulterschlusses“. Mit der jährlichen Klima-Milliarde habe ihr Ministerium Mittel für die Umstellung geschaffen. So sprachen sich alle Landesräte für die Erarbeitung einer bundesweit abgestimmten Umstiegsstrategie aus. Diese beinhaltet im Wesentlichen: raus aus Öl, Kohle und Gas bei der Wärmeversorgung von Gebäuden. Konkret soll auf Bundesebene der rechtliche Rahmen entstehen.

Um bis 2040 klimaneutral zu werden, komme man auch um die Schlüsseltechnologie Wasserstoff nicht herum. In einem Manifest wurde festgehalten, dass Wasserstoff dort zum Einsatz komme, wo er „als Energieträger alternativlos ist“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Football news:

Ramos absolviert sein 31. Spiel gegen Barça für Real in La Liga. Er wiederholte den Rekord von Raul und Hento
Pep Guardiola: Manchester City hat 7 Punkte verloren - das ist viel. Aber Probleme gab es aus verschiedenen Gründen
Sandro schwarz: Dynamo spielte intensiv und erzielte 3 Tore. Wir wollten im Angriff aktiver sein - wir hatten in den letzten 24 Stunden ein sehr schwieriges Leben, haben viel Arbeit geleistet. Ich bin sehr froh, dass wir gewonnen haben. Die ersten 20 Minuten hielten die Intensität in Abwehr und Angriff hoch. Dann schwächten Sie den Druck ein wenig. Der Vorsprung in der ersten Halbzeit war verdient. In der zweiten Halbzeit ging es etwas tiefer in die Abwehr. Der Dritte Ball hat das Spiel hinter uns gelassen. Ich bin froh, dass wir mit hoher Intensität gespielt haben und drei Tore erzielt haben. Ich bin dankbar für sein Personal, das sehr viel Hilfe geleistet hat, sowie für die Mannschaft - für das gezeigte Spiel. Dynamo hat in dieser Saison noch nicht drei Tore erzielt
Die Tour in Italien begann mit einem steilen Comeback mit 6 Toren. Aber es war schwer zu sehen, weil der Hauptstern dichter Nebel war
Guardiola unterstützte Agüero, der dem Schiedsrichter-Mädchen die Hand auf die Schulter legte: alles war in Ordnung. Er legte mir mehrmals die Hand auf
Courtois vor dem Clásico: Real spielt die beste neunte der Welt
De Jong über den Clásico: Real spielt gut und ist selbstbewusst, seine Aufstellung ist stark. Das Spiel wird schwierig