Austria

Rammstein-Sänger Till Lindemann mit neuem Solo-Projekt

GERMANY-MUSIC-CONCERT-RAMMSTEIN

Till Lindemann: Neues Solo-Projekt angekündigt

© APA/AFP/DPA/CHRISTOPHE GATEAU / CHRISTOPHE GATEAU

"Alle Tage ist kein Sonntag" soll am 11. Dezember veröffentlicht werden

Rammstein-Sänger Till Lindemann hat ein neues Projekt angekündigt. Auf Facebook und Instagram postete der 57-Jährige am Montag ein zwölf Sekunden laufendes Video mit dem eingeblendeten Titel "Alle Tage ist kein Sonntag" und einem Hinweis auf den 11. Dezember als Veröffentlichungsdatum.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur handelt es sich um ein Solo-Projekt. Der Titel erinnert an das Lied "Alle Tage ist kein Sonntag", das in zwei gleichnamigen Filmen eine Rolle spielte. Gesungen wurde das Stück unter anderem von Marlene Dietrich und Rudolf Schock. Neben der Berliner Martial-Rockband Rammstein, die sich vor wenigen Wochen für Aufnahmen im Studio "La Fabrique" im französischen Saint-Remy-de-Provence eingemietet hatte, arbeitet Lindemann auch mit dem schwedischen Multiinstrumentalisten Peter Tägtgren unter dem Bandnamen Lindemann zusammen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Die Gewerkschaft der Friseure kritisierte Промеса und Лабьяда für die feier Tore im Stil einer Frisur: Sie sind völlig losgelöst von der Realität
Piazon über Chelsea: nach 3-4 Mietern wurde mir klar, dass es nur ein Geschäft war. Es war hart, aber ich bereue es nicht
Liverpools Ergebnisse sind eine Anomalie. Die Krise ist nicht so Global (obwohl Sie die Meisterschaft Kosten könnte)
Leicester hat die Verhandlungen über die Vermietung von Eriksen wegen der hohen Gehälter des Spielers
Buffon-Ronaldo: CR 760! Juventus-Torjäger Gianluigi Buffon hat dem Turiner Stürmer Cristiano Ronaldo zum erreichen der Marke von 760 Toren in den offiziellen spielen gratuliert. Ich hätte auch weniger Tore Schießen können. Auf jeden Fall gratuliere ich dir zu deinem engsten Karriere-Rekord. CR..760!, twitterte Buffon
Die Berufung von Barcelona nach der Disqualifikation von Messi wurde abgelehnt
Edegaard hat sich bereit erklärt, zum FC Arsenal zu wechseln. Real Madrid wird Mittelfeldspieler Martin Edegaard ohne Ablösesumme leihen. Der Norweger habe sich für einen Wechsel zum FC Arsenal entschieden, berichtete the Guardian und ESPN-Reporter Freddy Paxton. Heute wird Edegaard das cremetraining verpassen, um den Transfer abzuschließen. Es ist geplant, dass Edegaard bis zum Saisonende ohne Zwangsversteigerung auskommt. Die Parteien sind bereit, die änderung der Bedingungen des Deals im Sommer zu diskutieren. In dieser Saison absolvierte der 22-jährige 7 Spiele in der La Liga. Weitere Informationen zu seinen Statistiken finden Sie hier