Austria

Prominenter Gast im "Schnitzel Drive In": Silvia Schneider kehrte ein

Die Drittplatzierte der ORF "Dancing Stars" besuchte am Mittwoch auf der Durchreise den Kremser Schnitzel-Drive-in.

von Sophie Seeboeck

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden. 

Zwischen Fernsehdrehs in Linz und Interview-Terminen in Wien legte die Moderatorin Silvia Schneider am Mittwoch einen Halt im Schnitzel Drive-in in Krems ein, um sich mit einem Burger zu stärken. "Ich kannte das Lokal bisher nicht", gab die 38-Jährige zu. "Nicht nur der Standort an diesem wichtigen Knotenpunkt ist toll, sondern vor allem auch die Innenausstattung im Stil der 50er-Jahre."

Bis vergangenen Freitag war Schneider noch Teil der ORF-Tanzshow „Dancing Stars, wo sie sich bis ins Finale tanzte. Trotz stetig guter Leistungen musste sie sich aus diesem dann als Staffel-Dritte verabschieden. "Ich würde mir wünschen, dass das Tanzen noch länger ein Teil meines Lebens bleibt", sagte die Moderatorin. Die Tanzschuhe möchte sie deshalb nicht an den Nagel hängen.

Kommende Woche gönnt sich die gebürtige Oberösterreicherin noch eine Trainingspause, danach beginnen aber schon die Vorbereitungen für ihr Tanzturnier-Debüt. Denn mit ihrem Show-Partner Danilo Campisi formt Silvia Schneider beim nächsten ProAm-Turnier (Profi und Amateur) ein professionelles Tanzpaar.

Auf die Frage, ob Schnitzel während des Trainings im Ernährungsplan enthalten sind, verriet die Neo-Turniertänzerin dem Kurier lachend: „Natürlich, Proteine sind ja wichtig für uns Sportler“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Arteta über Özil: es Ist immer traurig, wenn Eine solche Figur verschwindet
Alaba wechselt im Sommer zu Real Madrid. Ein Vertrag über 4 Jahre ist vereinbart, ein Gehalt von rund 11 Millionen Euro (Marca)
Stefano Pioli: In der Tabelle sehen wir uns im April an. Für Milan ist jedes Spiel das wichtigste
Zlatan Ibrahimovic: zusammen mit Mandzukic werden wir Milan-Gegner erschrecken. Nach dem 2:0-Sieg über Cagliari Calcio hat Milan-Stürmer Zlatan Ibrahimovic im Team von Neuzugang Mario Mandzukic einen Vertrag unterschrieben
Milan erzielte 43 Punkte in 18 Runden-das beste Ergebnis seit der Saison 2003/04. Das Team von Stefano Pioli führt die Tabelle der Serie A an, hat 43 Punkte in 18 spielen und liegt 3 Punkte vor dem Zweitligisten Inter Mailand
Aubameyang hat zum ersten mal in der Saison einen Doppelpack erzielt. Paris (dpa)-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang hat den ersten Assist für Arsenal geholt
Chelsea will Holland im Sommer kaufen und ist bereit, seinen transferrekord (the Athletic) zu brechen