Austria

Prinz Williams erster Heiratsantrag endete "beinahe" mit Gefängnis

© APA/AFP/POOL/AARON CHOWN

Als er schlussendlich seine Kate fragte, ob sie seine Frau werden möchte, hatte der britische Royal bekanntlich mehr Erfolg.

Noch nicht ganz den richtigen Ton traf Prinz William, Nummer zwei der britischen Thronfolge, bei der Formulierung seines ersten Heiratsantrags: "Heirate mich oder du kommst ins Gefängnis", erklärte der damals Sechsjährige seiner überraschten ehemaligen Mitschülerin Eleanor Newton. Wie im Buch "William and Kate: A Royal Love Story" zu lesen ist, habe die erste Flamme von Prinz William damals mit Tränen auf die "Drohung" reagiert. Zudem habe William Konkurrenz zu fürchten gehabt. "Ich heirate entweder Benjamin oder Willie", soll die Umworbene damals erklärt haben.

Bei seiner heutigen Frau Catherine hatte William da bekanntlich mehr Erfolg. Das Warten auf den richtigen Moment für den Heiratsantrag hatte ihn trotzdem so manche Schweißperle gekostet. Er habe den mit blauen Saphiren und Diamanten besetzten Verlobungsring seiner Mutter Diana drei Wochen lang in seinem Rucksack mit sich herumgetragen, gestand er in einem Fernsehinterview im Jahr 2010. Diesen habe er wie seinen Augapfel gehütet. "Überall, wo ich war, habe ich ihn festgehalten, weil ich wusste, dass ich eine Menge Ärger kriegen würde, wenn das Ding weg ist."

Schlussendlich habe er Kate den Ring während eines Urlaubs in Kenia angesteckt. Ob er dafür vor ihr auf die Knie ging, wollte Prinz William nicht verraten. "Wir haben schon seit einer Weile über Hochzeit gesprochen, also war es keine unglaublich große Überraschung." William und Catherine haben am 29. April 2011 geheiratet.

Football news:

Raheem Sterling: ich Suche Tickets nach Lissabon. 10. bis 24. Retweet, wenn Sie helfen können
Pep Guardiola: Gabriel ist der beste Spieler bei Real Madrid
Die drei Helden von Lyon im Spiel gegen Juve – unter Ihnen der Verteidiger, den die Fans im Herbst verfolgten
Man City und Lyon treffen im Viertelfinale der Champions League am 15.August auf José alvalada
Das Foto von Pep und Zizou ist nur ein Geschenk für Showsport-Nutzer
Ronaldo flog so früh aus der Champions League zum ersten mal seit 10 Jahren, obwohl er sehr bemüht war – in den Playoffs für Juve erzielt nur er
Rudi Garcia: Juventus Ist eine Leistung. Die schönste Niederlage meiner Karriere