Austria

Poppy Delevingne teilt altes Foto ihrer Großmutter mit Prinz Philip in Italien

Angela Delevigne attestierte Philip einst gute Ehemann-Qualitäten. Er starb am vergangenen Freitag 99-jährig.

Model Poppy Delevingne hat ein Foto ihrer Großmutter mit dem 17-jährigen Prinz Philip geteilt. Der Schwarz-Weiß-Schnappschuss von Angela Delevingne und dem damals zukünftigen Herzog von Edinburgh, der letzte Woche im Alter von 99 Jahren starb, wurde 1938 an einem Strand in Venedig aufgenommen. "Meine Cousins ​​erinnern sich, dass sie nach dem Treffen sagte, dass er eines Tages ein "sehr guten Ehemann für jemanden" sein würde, schrieb die 34-jährige Schwester von Model Cara Delevinge zu dem Foto auf Instagram. "Wie recht sie hatte."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Und tatsächlich, nur ein Jahr später sollte er Queen Elizabeth kennenlernen. Es soll Liebe auf den ersten Blick gewesen sein, als sich Elizabeth, damals mit zarten 13 Jahren schon Thronfolgerin, und der große Blonde aus dem verarmten griechischen Königshaus im Jahr 1939 zum ersten Mal begegneten.

Am 9. April hat Queen ihre "Stärke und Stütze" nach 73-jähriger Ehe verloren: Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren in Schloss Windor gestorben. Auch wenn der oft kauzig wirkende Herzog von Edinburgh nie die Krone trug, sein Vermächtnis für die britische Monarchie ist vermutlich größer als das vieler Könige. Denn auch wenn Prinz Philip wegen seines mitunter eher schroffen Auftretens nicht überall beliebt war, hat er mit seiner rückhaltlosen Unterstützung für Königin Elizabeth II. über Jahrzehnte hinweg einen kaum genug zu würdigenden Beitrag zur Stabilität des britischen Königshauses geleistet.

Angela Delevingne wurde als Angela Margo Hamar Greenwood als erstes von vier Kindern des 1. Viscount Greenwood und seiner Frau Margery Spencer in eine aristokratische Familie geboren. 1937 heiratete sie Edward Dudley Delevingne. Ihr Sohn Charles ist der Vater von Poppy und Cara Delevingne. Angela Delevingne starb 2015 im Alter von 102 Jahren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Chelsea hat sich mit Thiago Silva fast auf eine Vertragsverlängerung geeinigt
Andrea Pirlo: Ich war im 1.Jahr bei Juve in zwei Finals. Bei Gasperini ist es das 2.Finale in seiner Karriere
Tuchel über das 2:1 gegen Leicester: Chelsea spielte wie es sollte: aggressiv, intensiv. Verdienter Sieg
Ederson gewann zum 2.Mal in Folge den Goldenen Handschuh für die höchste Anzahl an trockenen Spielen in der Saison der APL
Benzema wird bei der Euro 2020 spielen-nach sechs Jahren außerhalb der Nationalmannschaft. Alles änderte die persönliche Begegnung mit Deschamps
Real Madrid wird Benzema in den kommenden Wochen einen Vertrag bis 2023 anbieten.Real Madrid will den Vertrag mit Stürmer Karim Benzema verlängern. Wie der Journalist Fabrizio Romano berichtet, wollen die Madrilenen den Franzosen in den kommenden Wochen vorschlagen, einen Vertrag bis Sommer 2023 zu unterschreiben. Es gibt keine Eile, da zwischen den Parteien ein gutes Verhältnis besteht. Benzems aktueller Vertrag bei Real läuft im Sommer 2022 aus. Der 33-jährige Stürmer erzielte in der laufenden Saison 22 Tore in 33 Spielen in La Liga. Weitere Informationen zu seinen Statistiken finden Sie hier
Liverpool und Leicester können im Kampf um einen Platz in der Champions League gleich viele Punkte holen