Austria

Podcast: Humor in Zeiten der Krise

Fritz Jergitsch

© Kurier / Gerhard Deutsch

Fritz Jergitsch, der Gründer des Satireportals Die Tagespresse, im Interview über Witze in schwierigen Zeiten

von Elias Natmessnig

Wir haben für euch eine Spezialausgabe zur Abwechslung am Wochenende. KURIER Freizeit Chefredakteurin und Leben-Chefin Marlene Auer spricht mit dem Gründer des Satireportals Die Tagespresse, Fritz Jergitsch, über Witze in schwierigen Zeiten, die Bedeutung vom Humor im der Krise und wie man das Lachen nicht verlernt.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Football news:

Agent Van Bergen: Zenith hat mich nicht kontaktiert
Pilsen-Fans tummelten sich im Autokino: Sie sahen sich das Gastspiel an, feierten den Neustart und den Sieg
Spieler und Trainer des Klubs aus Kalifornien rufen jeden Tag die Fans an: gratulieren, beraten und plaudern einfach. Sehr gefühlvoll!
Lampard wird mit Kante über die Rückkehr des Spielers ins Training diskutieren, aber der Klub wird den Franzosen nicht unter Druck setzen
Arsenal und Tottenham wollen willian kostenlos Unterschreiben. Die Klubs haben kein Geld für Transfers
In APL wurde das Coronavirus bei 4 Personen aus drei vereinen identifiziert. 1 008 Tests wurden durchgeführt
Chelsea will den BVB Benrahm kaufen. Brentford fordert für den Algerier 40 Millionen Euro