Austria

Plötzlich ist Donald Trumps Wiederwahl in Gefahr

Donald Trump
Donald Trump hofft auf seine Wiederwahl Anfang November.

Donald Trump hat mit seinem Zickzackkurs wertvolle Zeit verloren.

Donald Trump wird in der Coronakrise von der Realität eingeholt. Ein kranker Freund, Leichensäcke, die sich im Krankenhaus seiner Kindheitsnachbarschaft in New York stapeln, und die Perspektive von bis zu 2,2 Millionen Toten, die einmal mit seiner Präsidentschaft in Verbindung gebracht werden könnten, haben den Republikaner zur Kehrtwende bewogen. Seine Experten haben ihm gesagt, dass die Idee, bereits zu Ostern alle Restriktionen aufzuheben, geradezu wahnsinnig ist.

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

Football news:

Die Frau des ukrainischen Fußballspielers Morozyuk: Lügen, dass Männer polygam sind, und Frauen — Nein. Es ist eine Gesellschaft, die aufdrängt
Kilian Mbappe: mit PSG die Champions League zu Gewinnen, ist etwas besonderes. Persönliche Belohnungen werden ein Bonus sein
Lothar Matthäus: Flick ist ein bisschen wie Heynckes und Hitzfeld. Er kann mit den Sternen arbeiten
Präsident Rennes erwartet, dass Kamavinga im Sommer nicht gehen wird. Der BVB will Real kaufen
Agent Musacchio: Mateo ist glücklich in Mailand. Wir wollen ein neues Vertragsangebot
Sportler sind empört über den Tod des Afroamerikaners George Floyd
Valencia könnte Ferrán Torres durch den FC Porto Otavio ersetzen