Austria

Neuartige Jacke ausgezeichnet

Otto Leodolter
Otto Leodolter

RIED. Die Softshell-Jacke "opus_21" des Rieder Sportkleidungsherstellers Löffler wird als ISPO Award Gewinner 2021 ausgezeichnet.

In der Jacke wird erstmals ein neues Softshell-Material eingesetzt, welches komplett in Österreich hergestellt wird, so das Unternehmen. Die Auszeichnung wird im Rahmen der ISPO Digital – einer internationalen Leitmesse der Sportbranche – verliehen.

Aus rund 200 Bewerbern in mehreren Kategorien werden die innovativsten Produkte des Jahres gesucht. Über alle Kategorien hinweg wurden heuer 66 Produkte von einer internationalen Fachjury in der Endauswahl begutachtet. "Nach intensiver Entwicklungsarbeit entstand eine Softshell-Jacke, die unsere umfassende technische Kompetenz zeigt und darüber hinaus regional produziert wird. Die Spitzenathleten des ÖSV Nordic tragen das Material bereits in der aktuellen Wettkampfsaison", sagt Löffler-Geschäftsführer Otto Leodolter. Die von Löffler exklusiv entwickelte Technologie leite dank aufeinander abgestimmten Lagen Nässe, Feuchtigkeit und Wasserdampf noch rascher nach außen.

Je mehr Feuchtigkeit bzw. Wasserdampf entsteht, desto besser funktioniert die Membran und je größer der Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außenschicht ist, desto besser funktioniert das Prinzip, so der Rieder Sportkleidungshersteller. Diese Technologie sei erstmals durchgängig vom Baselayer bis zur Jacke einsetzbar.

Football news:

Flick über Holland beim FC Bayern: Im Leben kann man nichts ausschließen
Messi hat bei der Wahl des Präsidenten von Barcelona gewählt
Liverpool und Real kämpfen um Mbappé. Salah könnte vor dem Hintergrund der Differenzen mit Klopp (As) gehen
Pirlo über Ronaldo: Er hat bereits 20 Tore erzielt. Es ist normal, dass auch andere punkten. Cristiano-Zusätzliche Vorteile
Agent Morabito über den Transfermarkt: Wir sind zurück in die Ära von Doneimar
Die UEFA hat die Schiedsrichter für die Rückspiele des Achtelfinals der Champions League, die am 9.März stattfinden, nominiert
Pep Guardiola: Mit dem Sieg gegen Man City behielt Man die Stabilität. Andere Champions kämpfen um die Top 4.Manchester City-Trainer Pep Guardiola hat die Stabilität seines Teams gefeiert