Austria

Mühlviertler verletzte sich bei Sprung von Sendemast

SANKT GOTTHARD. Ihr jugendlicher Leichtsinn hat zwei Mühlviertlern mehrere Anzeigen eingebracht.

Diebstahl, Einbruch, Brandstiftung: Eine Reihe von Straftaten geht auf das Konto von zwei jungen Männern aus dem Mühlviertel, die nun von der Polizei ausgeforscht werden konnten. So soll ein 19-Jähriger aus St. Gotthard im Mühlkreis nach dem Konsum von Alkohol und Drogen einen Pkw aus Nachbars Garage entwendet haben und damit zu einem Freund (17) nach Gutau gefahren sein, obwohl er keinen Führerschein besitzt.

Die Burschen fuhren zu einem Sendemast, kletterten hoch und tranken dort Alkohol. Beim Herunterspringen verletzte sich der 19-Jährige und musste sich im UKH behandeln lassen. Der 17-Jährige fuhr in der kommenden Woche mit dem gestohlenen Pkw noch rund 1000 Kilometer. Als ihm die Polizisten auf die Schliche kamen, versuchte er, die Tat zu vertuschen, indem er die Autoschlüssel aus einem Fenster in seiner Wohnung warf. 

Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass die beiden einige Tage zuvor versucht hatten, zwei weitere Pkw aufzubrechen. Außerdem sollen sie in das Baustellenlager eines Lebensmittelgeschäftes eingestiegen sein, um dort Waren zu stehlen. Entlang einer Straße lösten sie zudem mit Grillanzündern einen Feuerwehreinsatz aus. Die jungen Männer werden bei der Staatsanwaltschaft und Bezirkshauptmannschaft angezeigt. Weitere Ermittlungen laufen noch, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Football news:

Zinedine zidane: ich habe mich bei Real Nie unantastbar gefühlt. Kritik ist normal
Marca gestand grandios die Liebe zu Ramos. Auf der Titelseite - 100 Gründe, Sergio ' Vertrag bei Real zu verlängern
Manchester United könnte Tuchel einladen. Der PSG-Coach ist daran Interessiert, dass Manchester United den Cheftrainer wechseln kann. Die mankunianer seien an der Einladung von Thomas Tuchel Interessiert, der PSG-Chef, berichtet Bild-Reporter Christian Falk
Das Stadion von Napoli wurde nach Maradona umbenannt
Die Klub-WM 2021 findet Ende des Jahres in Japan statt. Es spielen 7 Teams
De Bruyne ist der beste Offensivspieler des Jahres 2020, Kimmich der zentrale, Mané-Flügelspieler (ESPN)
Zé Luís wurde im November zum besten Spieler von Lokomotive gewählt