Austria

Merkel in Auschwitz, Thunberg in Madrid und Handke in Stockholm: Das Wichtigste im Überblick

Wir liefern Ihnen Nachrichten, die besten Stücke aus unserem Magazin und aktuellen Diskussionsstoff.

Warten auf Handke. Der österreichische Literatur-Nobelpreisträger gibt heute in Stockholm um 13 Uhr seine offizielle Pressekonferenz, die politisch werden dürfte. Für Zündstoff ist gesorgt: Bereits zuvor hat am Freitag ein Mitglied der Nobelpreis-Akademie bekanntgegeben, dass er die Handke-Verleihung boykottieren wird. Mehr dazu

Das Wichtigste im Überblick

Angela Merkel in Auschwitz: Die deutsche Kanzlerin besucht erstmals das ehemalige deutsche Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.

Greta Thunberg in Madrid: Die schwedische Klimaaktivistin reiste mit dem Zug von Lissabon in die spanische Hauptstadt. Aufgrund des großen Andrangs musste sie eine Viertelstunde im Zug ausharren, ehe sie aussteigen konnte. Mehr dazu

Die meistbesuchten Städte 2019: Das Marktforschungsinstitut Euromonitor hat die "Top 100 City Destinations" ermittelt. Während Asien die Nase vorne hat, haben die USA und Europa mit Einbußen zu kämpfen. Mehr dazu

Aus unserem Magazin

Mehr Macht für das Parlament? In den vergangenen Monaten war der Nationalrat aktiv wie selten. Ulrike Weiser ist der Frage nachgegangen, ob Grün in der Regierung eine dauerhafte Aufwertung des Parlaments bringt. Mehr dazu [premium]

Diskussionsstoff