Austria

Mehrere Buslenker mit Corona infiziert

Die Gewerkschaft schlägt nun Alarm und fordert erneut mehr Schutz für die Mitarbeiter von Busunternehmen.

Schon seit Monaten fordert die Gewerkschaft Plexiglaswände in den Bussen zum Schutz für die Chauffeure. „Weder die Bundesregierung oder die Verantwortlichen beim Verkehrsverbund Ostregion noch die Busunternehmen haben reagiert“, ärgert sich vida-Landesvorsitzender Erich Mauersics. Stattdessen habe es bereits mehrere Infektionen gegeben.

Kritik an Fahrten in Slowakei
Er kritisiert auch den Schienenersatzverkehr zwischen Bruck an der Leitha (NÖ) und Pressburg/Bratislava (Slowakei). Dieser erfolge ohne jegliche Schutzvorkehrungen.

 Burgenland-Krone

Football news:

Griezmann sprach mit Hamilton und besuchte die Mercedes-Boxen beim Großen Preis von Spanien
Barcelona fühlt, dass Neymar sie benutzt hat. Er sagte, er wolle zurück, verlängerte aber seinen Vertrag bei PSG (RAC1)
Aubameyang - Arsenal-Fans: Sie wollten Ihnen etwas Gutes schenken. Es tut mir leid, dass wir nicht konnten
Atlético hat im Camp Nou nicht verloren. Busquets' Verletzung ist das Drehereignis des Spiels (und des Meisterrennens?)
Verratti verletzte sich im PSG-Training am Knie. Die Teilnahme an der Euro steht noch aus, teilte PSG mit, dass sich Mittelfeldspieler Marco Verratti im Training eine Prellung des rechten Knies mit einer Verstauchung des inneren Seitenbandes zugezogen hat
Neymars Vertrag in einem Bild. Mbappe will die gleiche
Manchester United würde im Sommer gerne Bellingham und nicht Sancho unterschreiben. Borussia Dortmund wird Judas nicht verkaufen