Austria

Medizinaufnahmetest: Ansturm auf das Event des Jahres [premium]

Ausgerechnet heuer gibt es beim Medizinaufnahmetest am Freitag einen neuen Teilnehmerrekord: 16.000 Bewerber machen ihn zur größten Veranstaltung seit Beginn der Coronapandemie.

Eine lange Schlange reicht bis zum U-Bahn-Ausgang, vor den roten Eingangsportalen der Messe Wien tummelt sich bereits eine Masse bunter Masken. TV-Kamerateams hasten umher, auf großen aufblasbaren Hinweisschildern steht „Herzlich willkommen“. Neongelbe Security-Westen blitzen an diesem Freitag aus der Menge heraus, während das Sicherheitspersonal im Akkord an Hunderten Stirnen Fieber misst. Wer keines hat, darf ins Innere. „Ich bin nicht nervös“, sagt die 19-jährige Vanessa, die auf einer Holzbank sitzt. „Ich habe gerade erst maturiert. Wenn es nicht klappt, studiere ich eben Psychologie.“

16.000 Bewerber haben sich zum heurigen Aufnahmetest der vier Medizinischen Universitäten des Landes angemeldet. Trotz Corona und der im Vorfeld offenen Frage, ob der „MedAT“ überhaupt stattfinden kann, gab es einen neuen Anmelderekord. Die Möglichkeit, sich abzumelden und heuer ausnahmsweise die Gebühr von 110 Euro zurückzuerhalten, hat nur ein Bruchteil genutzt. Nach Überlegungen, die 1740 Studienplätze in Wien, Graz, Linz und Innsbruck für Human- und Zahnmedizin anderweitig aufzuteilen (tatsächlich wurde kurzzeitig sogar über einen Losentscheid nachgedacht), verschob man den Test von 3. Juli auf 14. August. Daraus aber folgte auch die Erkenntnis, ein strenges Sicherheitskonzept entwickeln zu müssen.

Football news:

Manchester United wird für Teles nicht mehr als 25 Millionen Euro zahlen. Der Spieler hofft, dass der deal in dieser Woche abgeschlossen wird
Moratas Wechsel zu Juve ist vereinbart. Morgen fliegt er nach Turin und unterschreibt einen Vertrag
Upamecano Interessiert man United
Karasev wird für das Spiel Young Boys - Tirana in der Europa League
Les Ferdinand: die Entscheidung, auf die Knie zu gehen, war sehr mächtig, aber sein Einfluss hat abgenommen. Die Botschaft ist verloren
Vidal verabschiedete sich von Barça: Stolz darauf, dieses T-SHIRT getragen und neben den großen gespielt zu haben Mittelfeldspieler Arturo Vidal hat seinen Abschied vom FC Barcelona angekündigt
Sporting benannte die Akademie zu Ehren von Ronaldo