Austria

Manuel Feller führt beim "Nightrace" in Schladming

Manuel Feller war der Schnellste im ersten Durchgang des Schladming-Slaloms. Gelingt ihm nach Flachau der zweite Sieg?

Schladming. In Flachau gelang ihm die Siegpremiere, vielleicht legt Manuel Feller jetzt beim Schladming-Slalom nach. Nach dem ersten Durchgang bei Schneefall auf der eisigen Planai führt Feller. Der Tiroler fuhr mit Startnummer eins zur Führung, 0,39 Sekunden vor dem Norweger Sebastian Foss-Solevaag. Auf Rang drei liegt mit Michael Matt ein weiterer ÖSV-Star (+0,67).

Marco Schwarz, der Führende im Slalom-Weltcup, belegt Rang sechs hinter Ramon Zenhäusern (SUI/+0,70) und Clement Noel (FRA/+0,79).  
Vorjahressieger Henrik Kristoffersen liegt nach einem Steher aussichtslos 2,60 Sekunden zurück.

Feller sagte: „ Startnummer 1 ist immer schwierig zum Einschätzen. Der Kurs hat viel Radius, ich habe gedacht, ich bin immer etwas hinterher und ich hatte das Gefühl, der Ski zieht nicht richtig. Aber es dürfte dann doch nicht so schlecht gewesen sein.“ Abwarten.

Der zweite Durchgang startet um 20.45 Uhr (live ORF1).

Football news:

Pep Guardiola: Garcia wird für Barcelona spielen. Manchester City-Trainer Pep Guardiola hat angekündigt, dass Verteidiger Eric Garcia zum FC Barcelona wechseln wird
Der Ex-Präsident von Barcelona, Bartomeu, und zwei weitere Personen im Rahmen des Falles Barcelonageit
Die Polizei durchsucht das Büro von Barcelona. Das geht aus einem Skandal um die Kritik der Spieler in den sozialen Netzwerken hervor, die katalanische Polizei durchsucht am Montagmorgen das Büro des FC Barcelona
Moderne Top-Match-Up-Pressing-Kampf (aber keine Show). Tuchel und Sulscher haben das wieder bewiesen
Manchester United fordert für Lingard 20 + Millionen Pfund. Der von West Ham ausgeliehene Mittelfeldspieler Jesse Lingard könnte Manchester United im Sommer verlassen. Die Londoner mieteten den 28-jährigen Engländer für 1,5 Millionen Pfund und wollten das Recht, den Spieler für 15 Millionen, aber Manchester United weigerte sich, zu entscheiden, dass der Mittelfeldspieler im Falle eines erfolgreichen Auftritts für West Ham wachsen kann
Manchester United und Leeds Interessiert Der 30-jährige Verteidiger Torino Nkulu
Er war nur einmal wütend auf mich-ich habe eine Pfeife vom Kessel auf den Auspuff seines Autos gelegt. Der gestorbene englische Trainer Glen Reder hatte 20 Jahre lang mit einem Hirntumor zu kämpfen