Austria

Löw holt Thomas Müller und Matts Hummels zur EM

FBL-NATIONS-LEAGUE-GER-TRAINING

© APA/AFP/CHRISTOF STACHE / CHRISTOF STACHE

05/18/2021

Medienberichten zufolge soll auch Matts Hummels von Joachim Löw in den EM-Kader einberufen werden.

Neben Thomas Müller steht auch Mats Hummels Medienberichten zufolge vor einem Comeback in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Wie Sport1 und die Bild-Zeitung am Dienstagabend berichteten, holt Bundestrainer Joachim Löw auch den Dortmunder Hummels für die EM in diesem Sommer zurück. Die beiden Weltmeister von 2014 waren wie auch Jerome Boateng nach der blamablen WM 2018 in Russland und dem misslungenen Neustart im Anschluss von Löw aussortiert worden.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Kader-Entscheidung

Löw will seinen Kader für die EM-Endrunde vom 11. Juni bis 11. Juli offiziell am Mittwoch (12.30 Uhr) bekanntgeben. Angreifer Müller und Abwehrspieler Hummels waren viele Jahre Stamm- und Führungskräfte im Löw-Team. Ihr Comeback könnten beide schon beim EM-Test am 2. Juni in Innsbruck gegen Dänemark feiern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Dzeko steht kurz vor einem Wechsel zu Fenerbahce Özil (Sözcü)
Der 20-jährige Gilmore wurde bei seinen Debüts in FA Cup, ATP, Champions League und Euro als Spieler des Spiels anerkannt
Viele Trainer sind überzeugt, dass die Mannschaft durch Taktik gewinnt. Sie irren sich. Der ungarische Trainer über die Rolle der Spieler
Ihm geht es gut. Eriksen kam mit seiner Familie in ein Haus in Odense
5 eigentore erzielten bei der Euro 2020. Das ist ein Rekord für die Euro 2020. Die portugiesischen Nationalspieler Ruben Diaz und Raphael Guerreiro schickten die Bälle innerhalb von vier Minuten im Spiel gegen Deutschland ins eigene Tor. Damit sind es beim Eigentor-Turnier bereits fünf geworden-das ist ein neuer Rekord. Bei der Euro 2016 erzielte er drei Tore von seinen Spielern
Mourinho über die Arbeit in Rom: Mission Impossible. Ich nenne sie so, weil ich nur nach Siegen bewertet werde
Griezmann über das 1:1 gegen Ungarn: Wir haben es gewohnt, bei vollen Tribünen zu spielen. Das Spiel war schwer