Austria

Lkw in Vollbrand: Zwei Fahrstreifen auf A1 gesperrt

Bildergalerie ansehen

Bild 1/16 Bildergalerie: Lkw-Brand auf Westautobahn

EBERSTALZELL. Aufgrund eines Lkw-Brandes war Mittwochvormittag die Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg kurzzeitig vollständig gesperrt.

Ein Lkw-Brand hat Mittwochvormittag zu einer kurzzeitigen Totalsperre der Westautobahn (A1) in Fahrtrichtung Salzburg geführt. Kurz nach der Ausfahrt Eberstalzell stand ein Lkw in Vollbrand.

Die äußerst rechte Fahrspur konnte mittlerweile wieder für den Verkehr freigegeben werden. Laut Asfinag-Verkehrskameras reicht der Rückstau aktuell (Stand 10:51 Uhr) noch bis Sattledt zurück. Warum das Fahrzeug zu brennen begonnen hatte, konnte vorerst noch nicht geklärt werden.

Video: Erste Videoaufnahmen von dem völlig ausgebrannten Lkw.