Austria

Lisa Marie Presley bricht ihr Schweigen über den tragischen Tod ihres Sohnes

© Axelle/Bauer-Griffin/FilmMagic/Getty Images

Drei Monate nach dem Verlust ihres geliebten Sohnes Benjamin Keough hat sich Lisa Marie Presley nun zum ersten Mal zu Wort gemeldet - und ein herzzerreißendes Posting veröffentlicht.

Nachdem Benjamin Keough, der Sohn von Elvis Presley-Tochter Lisa Marie Presley, am 12. Juli unter tragischen Umständen im Alter von 27 Jahren verstorben war, hat sich die 52-Jährige aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, um den tragischen Verlust zu verarbeiten.

Lisa Marie Presley: "Mein Herz und meine Seele sind mit dir gegangen"

"Ihr Herz ist gebrochen", hatte ihr Manager den Schmerz, den Lisa Marie Presley durch den Tod ihres geliebten Sohnes erlitten hat, beschrieben. "Sie ist untröstlich und am Boden zerstört, versucht aber für ihre elfjährigen Zwillinge und ihre älteste Tochter Riley stark zu sein. Er war die Liebe ihres Lebens."

Am 21. Oktober wäre Benjamin Keough 28 Jahre alt geworden. Anlässlich seines Geburtstages hat Lisa Marie Presley nun ihr Schweigen gebrochen und ihrem verstorbenen Sohn in einem rührenden Posting Tribut gezollt.

"Mein schöner Engel. Ich habe den Boden, auf dem du gegangen bist, vergöttert - auf dieser Erde und jetzt im Himmel", schreibt die trauernde Mutter auf Instagram drei Monate nach dem Tod ihres Sohnes unter ein Foto, das Benjamin an einem seiner Geburtstage zeigt. "Mein Herz und meine Seele sind mit dir gegangen."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Sie werde nie wieder Dieselbe sein. Jeden Tag, den sie ohne ihren Sohn leben müsse, würde "die Tiefe des Schmerzes sie ersticken". Der Schmerz sei "bodenlos", so Lisa Marie Presley.

Benjamin Keough war nur selten in der Öffentlichkeit zu sehen. Lisa Marie Presley beschrieb die Ähnlichkeit zu seinem Großvater jedoch als "absolut verblüffend". Laut TMZ arbeitete Keough als Musiker und eine Zeit lang auch als Schauspieler. Er stammte aus Lisa Maries Beziehung mit ihrem Ex-Mann Danny Keough. Diesen hatte sie über Scientology kennengelernt. Die beiden waren von 1988 bis 1994 verheiratet. Mit Danny Keough hat Lisa Marie auch Tochter Riley.

2006 heiratete Lisa Marie Presley den Musiker und Produzenten Michael Lockwood. 2016 reichten die beiden die Scheidung ein. Aus ihrer Beziehung mit Lockwood hat Lisa Marie Presley die Zwillinge Finley und Harper.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Football news:

Steve McManaman: Real ist ein alterndes Team. Sie brauchen neue Spieler, wenn Sie frühere Höhen erreichen wollen
Isco könnte im Januar nach Sevilla wechseln. Lopetegui ist persönlich Interessiert: Real-Mittelfeldspieler Isco kann im Winter-Transferfenster zum FC Sevilla wechseln. Nach Informationen von El Chiringuito TV will Trainer Julen Lopetegui den Spieler bereits im Januar Holen
Bielefeld über die Champions League: Loko kann die Gruppe verlassen. Die unmotivierten Bayern können am 6.Spieltag gegen den Ex-Mittelfeldspieler Diniyar bilialetdinov antreten, der sich vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Salzburg geäußert hat
Zlatan Ibrahimovic: Dachte an ein Karriereende, wollte aber die Mentalität des AC Mailand ändern
Sportdirektor Vasco da Gama: Balotelli wird für uns wie Maradona sein
Real wird Mbappé im Sommer 2021 wegen der Krise (Le Parisien) nicht kaufen
Ibra schießt in 39, Buffon zieht in 42, Ronaldo plant nicht zu beenden. Wird der Fußball wirklich alt?