Austria

Linz: Großfahndung nach Banküberfall

In Linz wurde eine Großfahndung nach einem Bankräuber eingeleitet (Symbolbild)

© APA/WERNER KERSCHBAUMMAYR

Bewaffneter Täter floh im Stadtteil Linz-Urfahr zu Fuß

von Wolfgang Atzenhofer

Kurz nach 9 Uhr Früh soll ein unbekannter bewaffneter Täter in Linz-Urfahr eine Bank überfallen haben. Der vermummte Mann soll Mitarbeiter in der Raiffeisen-Filiale in der Altenbergerstraße bedroht haben.

Nach der Tat ergriff er zu Fuß die Flucht. Die Polizei hat eine Großfahndung eingeleitet, die derzeit im Linzer Stadtgebiet läuft. Angaben, ob der Täter zu einer Beute gekommen ist oder Informationen zur Art seiner Bewaffnung liegen bislang nicht vor.