Austria

Leidenschaftlicher Appell an Fans: Messi gibt Fehler zu

TOPSHOT-FBL-ESP-LIGA-BARCELONA-VILLARREAL

© APA/AFP/JOSEP LAGO / JOSEP LAGO

09/30/2020

"Wir müssen uns als Barcelona-Fans zusammenschließen und daran glauben, dass das Beste noch kommt", sagt der 33-Jährige in einem Interview.

Mit einem leidenschaftlichen Appell hat Fußball-Superstar Lionel Messi den FC Barcelona und alle Anhänger zur Einheit aufgerufen und damit einen Schlussstrich unter das unsägliche Transfer-Sommertheater gezogen. „Nach so vielen Meinungsverschiedenheiten möchte ich dem ein Ende setzen“, sagte der 33-jährige Argentinier in einem Interview der Tageszeitung Sport und forderte: „Wir müssen uns als Barcelona-Fans zusammenschließen und daran glauben, dass das Beste noch kommt.“

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

Messi hatte im Sommer signalisiert, seinen Herzensverein nach 20 Jahren verlassen zu wollen. Diese überraschende Ankündigung sorgte für viel Unruhe und großen Ärger beim FC Barcelona. Ein Auslöser dürfte die 2:8-Klatsche im Viertelfinale der Champions League gegen den späteren Sieger Bayern München gewesen sein. Die Barça-Vereinsbosse kritisierte Weltfußballer Messi auch dann noch, als sein Wechsel aus vertragsrechtlichen Gründen doch nicht zustande kam.

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

„Ich werde die Verantwortung für meine Fehler übernehmen“, sagte Messi, „und wenn es die gab, dann geschah es nur mit der Absicht, Barcelona besser und stärker zu machen“, versicherte der Kapitän der Katalanen. Er habe immer nur das Beste für die Fans und den Verein gewollt. „Leidenschaft mit Eifer und Motivation zu verbinden, wird der einzige Weg sein, unsere Ziele zu erreichen und immer vereint in die gleiche Richtung zu streben.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Football news:

Juve ohne Ronaldo konnte Verona und Crotone in der Serie A nicht schlagen
Vardy erzielte 11 Tore in 12 spielen gegen Arsenal in der APL. Mehr nur bei Rooney ist es das 11.Tor des Stürmers im 12. Spiel gegen die Gunners. Nach den Toren des FC Arsenal in der englischen Meisterschaft liegt er nur vor dem ehemaligen Stürmer von Manchester United und dem FC Everton, Wayne Rooney (12 Tore). Dabei ist vardy der beste Torschütze in den Auswärtsspielen mit dem FC Arsenal (5 Tore)
15.000 Teddybären wurden beim Heerenveen-Spiel im Rahmen einer Aktion gegen Krebs gepflanzt. Spielzeug verkauft für 230 tausend Euro
Adidas und Pharrell Williams haben die alten Formen von Real Madrid, Arsenal, Manchester United, Bayern München und Juve neu Interpretiert. Arsenal, Manchester United und Real Madrid nutzen die kits als warm - up-Form, Juventus und Bayern als Spiel
Barcelona hat beim spanischen Fußballverband eine Beschwerde gegen den Schiedsrichter eingereicht
Depay widmete ein Tor für Lyon Van Dijk: bleib stark, mein Bruder
Fabio Paratici: Wir verhandeln mit Dybala über einen Vertrag. Der Sportdirektor von Juventus Turin, Fabio Paratici, teilte mit, dass der Klub Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Stürmer Paulo Dybala führe