Austria

Landeshauptleute uneins über regionale Lockerungen

Coronamaßnahmen

Nach Wien geben sich auch Niederösterreich und Tirol abwartend – Vorarlberg kann sich unterschiedliches Vorgehen vorstellen

Foto: APA/ROLAND SCHLAGER

Als Schöpfer der Idee will Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nicht dastehen: Der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) habe den Gedanken ventiliert, je nach Region unterschiedliche Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus umzusetzen, nicht er. Aber: "Grundsätzlich kann ich der Idee etwas abgewinnen, ich habe Verständnis dafür", wiederholte Kurz am Montag. Kaiser solle nun einen Vorschlag ausarbeiten.

Football news:

Bruna erzielte 7 (4+3) Punkte in den letzten 3 spielen für Manchester United
Die UEFA hat die Einführung der VAR in der Gruppenphase der Europa League bis zur Saison 2021/22 verschoben
Mourinho über das Spiel gegen Bournemouth: jeder weiß, dass es einen Elfmeter für Tottenham gab. Alle
Pogba erzielte zum ersten mal in der Saison für Manchester United
Schmeichel über den Elfmeter von Manchester United im Spiel gegen Aston Villa:kein Foul. VAHR bleibt die SPÖ
Manchester United hat 13 Elfmeter in der Saison APL, Wiederholung der Rekord-Turnier
De Gea überholte Schmeichel und stellte den Rekord von Manchester United für die Anzahl der Spiele unter den Ausländern