Austria

L17-Fahrt endete in Oberösterreich mit einem Unfall

Eine L17-Ausbildungsfahrt hat am Freitagnachmittag im Bezirk Freistadt mit einem Unfall geendet. Der 16-Jährige Lenker wurde laut Polizei aus dem Wrack befreit und ins Krankenhaus geflogen.

Der junge Mann war mit seiner Mutter (42) und einem 17-jährigen Freund gegen 14.30 Uhr auf der B123 in Richtung Mauthausen unterwegs gewesen. In der Gemeinde Wartberg ob der Aist überholte der 16-Jährige in einer 70er Zone einen Pkw und geriet auf der regennassen Straße ins Schleudern. Der Wagen rutschte über eine Böschung, überschlug sich mehrmals und kam nach etwa 25 Metern am Dach zum Stillstand.

Der Bursche wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr aus dem total zerstörten Pkw befreit. Er wurde mit dem „Christophorus 10“ in das Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht, Mutter und Freund mit der Rettung ins Spital eingeliefert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Football news:

Bayern München und Alaba haben sich zum Dritten mal nicht auf einen neuen Vertrag einigen können
Atalanta und Ajax zeigten klugen Fußball: viele fallen und subtile Umstellungen auf dem Weg
Vadim Evseev: Lokomotive mochte Mut. Keine Angst, Fußball zu spielen, gut gemacht
Barcelona könnte PSV-Stürmer Malena Unterschreiben, falls der deal Scheitert, will der FC Barcelona die Angriffslinie verstärken. Das vorrangige Ziel von Blaugrana-Trainer Ronald Koeman bleibt der Stürmer von Olympique Lyon, Memphis Depay. Sollte dieser Transfer jedoch nicht gelingen, wäre Doniell Malen vom PSV Eindhoven ersatzgeschwächt, berichtet Mundo Deportivo
Pickford stellte Bodyguards wegen Drohungen von Fans nach Van Dykes Verletzung ein
Wir studieren Borussia Favre: Sie liebt Ballbesitz, Schlüsselspieler im Angriff - der 17-jährige Giovanni Reina testet heute Dortmund gegen Zenit St. Petersburg
Eine bedauerliche Aussage über den Beitritt zu einem imaginären Turnier. La Liga Präsident über Bartomeu Worte über die Europäische Premier League