Austria

Kinderwunsch spricht für Corona-Impfung

Kinderwunsch spricht für Corona-Impfung
Wer plant, ein Baby zu bekommen, sollte sich impfen lassen.

Es gibt keine Hinweise, wonach die neuen Covid-Impfungen einen Einfluss auf die Fortpflanzungsfähigkeit haben könnten, dennoch halten sich diese Gerüchte hartnäckig.

Dabei wird gerade Frauen mit Kinderwunsch die Impfung empfohlen: Immer mehr Daten zeigen, dass schwangere Frauen oft schwerer an Covid erkranken als Nichtschwangere.

Der Impfstoff – so eine der Behauptungen, die in sozialen Medien und als Gerücht kursieren – könne eine Abwehrreaktion des Immunsystems auslösen, die sich nicht nur gegen das Sars-Coronavirus-2 wendet, sondern auch gegen den Eiweißstoff, der an der Bildung der Plazenta in der Gebärmutter beteiligt ist.

Nachdem eine Covid-Erkrankung und die Covid-Impfung eine systemisch vergleichbare Immunreaktion auslösen, sei diese Behauptung nicht nachvollziehbar, sagt die Immunologin Ursula Wiedermann-Schmidt von der Medizinischen Universität Wien.

Es gebe überhaupt keine Daten, die zeigten, dass Frauen nach einer Covid-19-Infektion steril geworden wären, sagt Wiedermann. Bei der Impfung würde nur ein Teil-Antigen injiziert, das mache die Behauptung noch unplausibler.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Football news:

Zinedine Zidane: Real Madrid wird bis zum Ende um den Titel kämpfen. Ich will mich wie immer nicht in die Arbeit der Schiedsrichter einmischen. Wir wissen, dass es eine schwierige Aufgabe ist, wir müssen die Entscheidung des Schiedsrichters respektieren. Wir wissen, dass die Kriterien für die Bestimmung des Spiels mit der Hand sehr komplex sind, es ist nicht notwendig, darin zu klettern. Das ist der Verantwortungsbereich der Schiedsrichter. Die Spieler sagten, dass das Spiel Hand war, der Schiedsrichter-was nicht. Was auch immer ich sage, es wird sich nichts ändern
Selbst in den besten Stadien der Welt ist manchmal nichts zu sehen. So gab es Funkgeräte, Tauben und Ferngläser auf den Tribünen
Atlético war in der 1.Halbzeit besser, Real in der 2. Ein gutes Ergebnis für uns. Benzema über das Unentschieden
Zidane war mit Del Bosque für die Anzahl der Spiele an der Spitze von Real Madrid - 246. Mehr nur bei Muñoz-605
Nur Liverpool und das 20. Team der 1. Liga haben 2021 zu Hause in den Top 5 der europäischen Ligen kein Tor erzielt
Carrager über Liverpool: Jetzt sind sie Zwerge in Sachen Psychologie. Ein solches Spiel ist nicht akzeptabel
In der 41.Minute berührte der Verteidiger des Gastgebers Felipe den Ball mit der Hand