Austria

"Kein Talent!" Ibrahimovic schimpft gegen Ronaldo

Zlatan Ibrahimovic ist wieder einmal "on Fire"! Der schwedische Kicker-Star spricht in einem Interview über seine Wechselmöglichkeit nach Italien und lässt dabei Cristiano Ronaldo alt aussehen.

"Werde ich den echten Ronaldo in Italien finden?", stellt der 38-Jährige in einem GQ-Interview in den Raum. "Nein, sicher nicht! Es gibt nur einen Ronaldo, den aus Brasilien!"

"Cristiano ist zu einem Team gegangen, das sieben Mal in Folge die Liga gewonnen hat. So ein Klub ist doch keine Herausforderung. Er hätte Juventus damals aus der Serie B zurück zum Titel führen müssen, das wäre eine Challenge gewesen", schießt Ibrahimovic scharf gegen CR7.

"Ronaldo hat kein natürliches Talent, alles was er ist, ist ein Produkt seiner Arbeit", lässt "Ibra" kein gutes Haar am fünffachen Weltfußballer.

zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Heizt Zlatan hier schon eine kommende Serie-A-Rivalität an? Der Schwede soll kurz vor einem Engagement bei seinem Ex-Klub AC Milan stehen. Seinen Vertrag bei LA Galaxy in den USA ließ Ibrahimovic auslaufen.