Austria

Kärntner mit Traktor über steile Wiese abgestürzt

Symbolbild

Symboldbild

© APA - Austria Presse Agentur

Der 44-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ein 44 Jahre alter Kärntner ist am Samstag in St. Oswald in der Gemeinde Bad Kleinkirchheim (Bezirk Spittal/Drau) mit seinem Traktor über eine steile Wiese abgestürzt.

Das Gefährt überschlug sich dabei laut Polizei mehrmals, durch die Überrollbügel blieb die Fahrerkabine aber stabil.

Arbeiten an einem Zaun

Der 44-Jährige hatte auf einer Wiese Arbeiten bei einem Zaun durchgeführt. Als er einen Steilhang bergauf fuhr und den Traktor wendete, sprang der Gang heraus und der Traktor begann talwärts zu rollen.

Auf der steilen Wiese wurde das Gefährt immer schneller und überschlug sich mehrfach, bis es seitlich zum Stillstand kam. Der Lenker wurde verletzt ins Spital gebracht.

Football news:

In Rumänien wehrte der 19-jährige Torhüter zwei Elfmeter ab, aber beide Male beantragte der Schiedsrichter zu unterbrechen. Kiper machte einen Wutanfall und zog sich zurück
Sulscher über De Gea: er hat den DFB-Pokal, den fa-Cup, die Europa League, den Ligapokal gewonnen, aber das reicht nicht
Vidal erzielte bei 23 Treffern 8 Tore. Er hat den höchsten Prozentsatz in La Liga
Jorge Valdano: Barcelona ist jetzt kein Titelanwärter. Messi kann nicht alles
Joaquin über das 550. Spiel in La Liga: Stolz, mit Legende Raúl gleichzuziehen
Bartomeu über Neymar: ich glaube nicht, dass PSG jemanden auf den Markt bringen wird
💛 💙Cádiz kehrte nach 14 Jahren in la Liga zurück